radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Soletta

Soletta ; Oelsner, Siegfried; (ID = 792678) R-Player Soletta ; Oelsner, Siegfried; (ID = 1264749) R-Player
Soletta ; Oelsner, Siegfried; (ID = 1264846) R-Player Soletta ; Oelsner, Siegfried; (ID = 1265794) R-Player
Use red slider bar for more.
Soletta ; Oelsner, Siegfried; (ID = 792678) R-Player
Oelsner, Siegfried;: Soletta [R-Player] ID = 792678 850x637
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Soletta, Oelsner, Siegfried; Leipzig:
Bild wurde mir von einem Sammler zur Verfügung gestellt. Er möchte jedoch nicht, das sein Name erscheint. Vielen Dank für das Foto.
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Oelsner, Siegfried; Leipzig
Year: 1954–1959 Category: Sound/Video Recorder and/or Player
Wave bands - without
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110/220 Volt
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
from Radiomuseum.org Model: Soletta - Oelsner, Siegfried; Leipzig
Material Wooden case
Shape Tablemodel, with any shape - general.
Dimensions (WHD) 370 x 140 x 300 mm / 14.6 x 5.5 x 11.8 inch
Notes Monoplattenspieler mit drei Geschwindigkeiten: 78, 45, 33 UpM. Tonarm TAKU 0153 (Kristallsystem) mit zwei Abtastnadeln umschaltbar.
Antrieb über Reibrad. Chassis Spritzguß. Das Gerät wurde als Koffer gebaut und parallel dazu als Schatulle. Einziger Plattenspieler von Oelsner, bei dem der Umschaltknopf für die Geschwindigkeiten aus Bakelit gefertigt ist. Für den Einbau in Musikschränke befinden sich am Chassis vier federnde Halterungen zur Schwingungsdämpfung. Das Gewicht bezieht sich nur auf das komplette Chassis, nicht auf den Koffer.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 2.9 kg / 6 lb 6.2 oz (6.388 lb)

Model page created by Wolfgang Lill. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Oelsner, Siegfried; Leipzig
Here you find 11 models, 11 with images and 3 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




  
rmXorg