radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

RZ-2

RZ-2 ; Rulag, Dr. Rudolf (ID = 1320512) Power-S
RZ-2 ; Rulag, Dr. Rudolf (ID = 416894) Power-S RZ-2 ; Rulag, Dr. Rudolf (ID = 416935) Power-S
Use red slider bar for more.
RZ-2 ; Rulag, Dr. Rudolf (ID = 416894) Power-S
Rulag, Dr. Rudolf: RZ-2 [Power-S] ID = 416894 539x620
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model RZ-2, Rulag, Dr. Rudolf Mohr, Elometa, Karlsruhe
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Rulag, Dr. Rudolf Mohr, Elometa, Karlsruhe
Year: 1965 ?? Category: Power supply/conditioner or battery or charger 
Wave bands - without
Details
Power type and voltage Is a battery or storage battery / 2 Volt
Loudspeaker
Power out
from Radiomuseum.org Model: RZ-2 - Rulag, Dr. Rudolf Mohr,
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Dimensions (WHD) 44 x 34 x 14 mm / 1.7 x 1.3 x 0.6 inch
Notes Gasdichter Blei-Gel-Kleinstakku. Auch in der Schweiz hergestellt.

Model page created by Konrad Birkner † 12.08.2014. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Rulag, Dr. Rudolf Mohr, Elometa, Karlsruhe
Here you find 2 models, 2 with images and 1 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Rulag, Dr. Rudolf: RZ-2
Threads: 1 | Posts: 2
Hits: 1900     Replies: 1
rulag: RZ-2
Gerhard Heigl
21.Oct.12
  1

Im Oktober 1970 habe ich einen Elektronenblitz gebaut. Als Spannungsquelle habe ich mich für die RULAG - Akkus entschieden. Diese PB-Akkus wurden auch von diversen Bastlerfirmen in Österreich angeboten. Technische Daten: 2V 350mAh, Gehäuseabmessungen BHT: 32 x 42 x 12mm. 2 Varianten dieser Akkus: RULAG klein zu 14ATS und gross zu 16ATS. Ich habe 5 Stück dieser Akkus (gross) in einem kleinen Blechbehälter untergebracht und diesen Behälter mit einem Überladeschutz ausgestattet. Funktion: Wenn die Akkus vollgeladen sind beginnen sie zu gasen und blähen sich auf. Dadurch wird ein Mikroschalter betätigt der die Ladung unterbricht.
Leider haben diese Akkus meinen Erwartungen nicht entsprochen, weil deren Kapazität für ein Blitzgerät einfach zu gering war.
Bei meinen letzten Aufräumarbeiten sind diese Akkus wieder aufgetaucht, siehe Bilder.

Die Akkus sind natürlich leer und haben sich gegen das Laden auch mit hoher Spannung (30V) erfolgreich gewehrt. Erst nach einer Rosskur mit 15W Vorschaltlampe am 230V Netz, ca. 10 Sekunden lang, konnten einige Zellen dazu gebracht werden Ladung anzunehmen. Schon am nächsten Tag ist die Zellenspannung auf 1V gesunken, kein Wunder, die Akkus sind schon über 40 Jahre alt.

Gerhard Heigl
21.Oct.12
  2

Nun habe ich auch einen kleinen RULAG-Akku entdeckt. Eingebaut in einer wiederaufladbaren Taschenlampe. Der Akku hat die Gehäuseabmessungen BHT: 26 x 36 x 10mm.
Am Bild zeigt der rote Pfeil auf den mit Blech ummantelten RULAG-Akku.

 
Rulag, Dr. Rudolf: RZ-2
End of forum contributions about this model

  
rmXorg