radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

RS631

Information - Help 
ID = 21411
       
Country:
Germany
Brand: Telefunken Deutschland (TFK), (Gesellschaft für drahtlose Telegraphie Telefunken mbH
Tube type:  Transmitting Triode, air cooled   VHF 
Identical to RS631

Base SPECIAL TUBEBASE in general Top contact with a cap.
Filament Vf 10 Volts / If 11 Ampere / Direct
Description 1,25 kW Senderöhre, Telefunken RS631 (RS 631) 
Weight 380 g / 13.40 oz
Tube prices 2 Tube prices (visible for members only)
Information source
 
rs631.jpg
RS631: K.K.
Anonymous 719 Collector

 
rs631_so.png
RS631: ARRL Handbook 1972
Michael Schlör

 
rs631_spec.png
RS631: Telefunken Taschenbuch 1971
Anonymous 15 Collector


Collection of a member from D
Collection of a member from D

Forum contributions about this tube
RS631
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 2069     Replies: 0
RS631 (RS631)
Georg Beckmann
21.Jul.12
  1

Vor einiger Zeit kam ich an eine RS631.

Damit es nicht nur ein dekoratives Element bleibt, wollte ich die Röhre in Betrieb nehmen und
eine Kennlinie ableiten.

Dabei galt es mehrere Hürden zu überwinden.

1. Sockel und Anodenkappe.
  Habe überall nachgefragt, einen 'Super giant P5'  Sockel zu bekommen.
  Jan Wuesten konnte helfen, aber billig wars nicht (!)

2. Anodenspannung
Für die Anodenspannung stand ein 600V/1,5A Netzgerät von TDK Lambda zur Verfügung.
Auf dem Bild oben auf der Ablage 19" 1HE Modul.
 

3. Gitterspannung
Die Gitterspannung kann mit einem Labornetzgerät bis 30V erzeugt werden.
Auf dem Bild das blaue Netzgerät

4. Heizspannung
Die Heizspannung beträgt 10V, 11A. Die erste Überlegung, mit einem Ringkerntrafo + Stellrafo wurde wieder verworfen, da es eine direkt geheizte Röhre ist. Dadurch wird die Anodenspannung sicher mit 50 Hz moduliert.
Im Fundus waren 2 Stück 5V/30A Schaltnetzteile. Damit konnte eine saubere Gleichspannung für die
Heizung erzeugt werden

In der Tabelle sind die gemessenen Werte und die Kurvenschar Ia(Ua) mit Ug als Parameter dargestellt.
Bei 600V kann man eine Steilheit S von ca. 4,5mA/V ablesen ( -10V < Ug < 0V )

Tabelle+Bild

 

Georg Beckmann

 


 

 

 

 
RS631
End of forum contributions about this tube

You reach this tube or valve page from a search after clicking the "tubes" tab or by clicking a tube on a radio model page. You will find thousands of tubes or valves with interesting links. You even can look up radio models with a certain tube line up. [rmxtube-en]
  
rmXorg