radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

iriver; Seoul

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: iriver; Seoul    (ROK)  
Abbreviation: iriver
Products: Model types
Summary:

iriver Co., Limited; Seoul

Das internationale Unternehmen iriver (vollständiger Name: iriver Co., Limited; bis 2004 mit der Schreibweise iRiver) ist ein Hersteller von MP3-Playern, mobilen Videoabspielgeräten und E-Book-Readern.

Founded: 1999
Production: 1999 -
History:

iriver wurde im Jahr 1999 als eine Tochter der ReignCom Ltd. gegründet und hat den Firmensitz in Seoul.
Die Firma ReignCom wurde im Jahr 1999 von sieben ehemaligen leitenden Angestellten der Firma Samsung gegründet. Ursprünglich vermarktete ReignCom Halbleiter, konzentrierte sich aber dann auf die Entwicklung von MP3-Spielern. Die Produktion wurde nach China verlagert und das Produktdesign von der kalifornischen Firma INNO Design übernommen, lediglich die Forschung und Entwicklung war noch in Südkorea ansässig.
Im Jahr 2004 wurde das Tochterunternehmen iriver Europe GmbH mit dem Sitz in Eschborn gegründet. Der Verkauf in Deutschland allerdings übernimmt die Firma Astell & Kern auch unter diesen Namen. (Wikipedia)

This manufacturer was suggested by Otmar Jung.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
ROK  03 Multi-Codec Jukebox iHP-120   Multi-Codec Jukebox, MP-3 Player, iHP-120 20 GB Festplatte, Display 35 x 28 mm, Audio-F... 

[rmxhdet-en]
  
rmXorg