radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Brause, Ing. H.; Dresden-Radebeul (Ostd.)

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Brause, Ing. H.; Dresden-Radebeul (Ostd.)    (D)  
Abbreviation: brause
Summary:

Brause, Ing. H.; Dresden-Radebeul (Ostd.):

Closed: 1956
History:
Brause wird am 17. Oktober 1920 in Dresden geboren. Er macht eine Ausbildung zum Fein- und Elektromechaniker bei Zeiss-Ikon und arbeitet dort bis 1945. Nebenher besucht er die Technikerschule und das Abendgymnasium. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs gründet er sein Unternehmen in Radebeul und fertigt unter anderem Tonbandgeräte für den professionellen und semiprofessionellen Einsatz. Zwischen 1950 und 1955 studiert er Elektrotechnik an der Technischen Hochschule Dresden. Im Jahr 1956 verlässt er, zusammen mit 20 Mitarbeitern, über Berlin die DDR. Er lässt sich in Weikersheim (Baden-Württemberg) nieder und gründet dort ein Unternehmen unter dem Namen Elektron. Gefertigt werden dort wieder Tonbandgeräte und spezielles Equipment für Sprachlehranlagen. Im Jahr 1968 wird die Elektron GmbH an die amerikanische CONRAC Gruppe verkauft. Brause engagiert sich sehr für die Universität Würzburg. Er lehrt dort und gründet eine Stiftung zur Förderung des Zentrums für Mediendidaktik. Im Jahr 1980 erhält er die Ehrendoktorwürde. Am 26. Dezember 2012 verstarb Dr. Ing. Herbert Brause im Alter von 92 Jahren.


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
53/54 Luxus-MS LMS1 6AC7  etc.[555309] 
51 Modell D EF12  Laufwerkskoffer 3-motorig für offene Bandwickel 1000 m (Deutsche Schichtlage) und ... 
54 Magnettonbanddoppelverstärker VD 4 EF12  Gemäss "radio und fernsehen" 9-1954, Seite 262, wurde für die spezielle Verwendung zum "To... 
54 Magnettonbandlaufwerk LBD 4 EF12K  Gemäss "radio und fernsehen" 9-1954, Seite 263, wird das "Magnettonbandlaufwerk LBD 4" hau... 
55 Empfänger 01.29    

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

Original Prospekt ca. 1955tbn_d_brause_logo.jpg

  
rmXorg