radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

History of the manufacturer  

Gurlt, W., Telephon- und Telegraphenwerke GmbH; Berlin

As a member you can upload pictures (but not single models please) and add text.
Both will display your name after an officer has activated your content, and will be displayed under «Further details ...» plus the text also in the forum.
Name: Gurlt, W., Telephon- und Telegraphenwerke GmbH; Berlin    (D)  
Abbreviation: gurlt
Summary:

W. Gurlt & Co., Telegraphen-Bau-Anstalt; Berlin SO 36: Hersteller von Telegrapheneinrichtungen (Schreibapparaten, Galvanometer, Relais, Taster, Läutewerke, Blitzableiter). Nebst Kopfhörer und LS ist nur ein Detektor-Empfänger im Radiobereich bekannt.

Founded: 1853
History:
Am 1. April 1853 begann der Mechaniker Wilhelm Gurlt mit bescheidenen Mitteln in Mietsräumen in Berlin mit der Anfertigung von Telegrapheneinrichtungen für Privat-Eisenbahnen. Wenige Monate später wurde die Firma auch zur Lieferung für die Königlich Preußische Telegraphendirektion zugelassen.
1879 wurde sie auch zur Lieferung für die Militär-Telegrafie herangezogen und beteiligte sich besonders an der Ausarbeitung von geeigneten Apparat-Typen für Truppen und Festungen.

Bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs hatte die Firma Gurlt auf Grund übernommener Mobilmachungsverträge große Lieferungen an die Heeresverwaltung zu leisten. Die Zahl der Mitarbeiter betrug bei Beginn des Krieges etwa 300.
1915 wurde die offene Handelsgesellschaft in eine GmbH umgewandelt, deren Geschäftsanteile sämtlich in den Besitz der C. Lorenz AG, Berlin-Tempelhof, übergingen.


Quelle: Gregor Ulsamer "Faszination Morsetasten"


Some models:
Country Year Name 1st Tube Notes
80 Telegraphen-Galvanometer   Aufrecht stehendes Galvanometer mit mittlerer Nullstellung zur Verwendung bei Telegraphens... 
70 Inverseur   Inverseur 1 ligne d'entrée distribuée sur une des 3 lignes de sortie 
68 Telegraphentaste 3   Morsetaste für festen Einbau. Mittels Stöpsel kann wahlweise auf den linken oder rechten A... 
20 Morseschreiber No. 4553   Vorschub des Papierstreifens offensichtlich schon elektrisch und nicht mehr mit Fe... 
76 Telegraphentaste [II]   Mechanik aus Messing auf hölzerner Grundplatte. Andere Bauart der Kontaktlagerblöcke et... 
25 Gurlt-Lautsprecher    
14 Galvanometer [Material: Messing]   Gurlt Galvanometer.Widerstand: Je nach Version 100 Ω bzw. 15 Ω. Metallteile sind aus Mess... 
? Telegraphen-Taste   Gurlt Telegraphen-Taste.Mechanik aus Messing auf hölzerner Grundplatte. 
18 Galvanometer [Material: Zink]   Gurlt Galvanometer.Widerstand: 15 Ω.Metallteile sind aus Zink. 
94 Schreibapparat No. 1358   Gurlt Schreibapparat (auch Schreibtelegraph oder Ferndrucker genannt).Mechanik aus Messing... 
24 Detektor-Empfänger   (gehört seit 1915 zu C. Lorenz AG) 

[rmxhdet-en]

Further details for this manufacturer by the members (rmfiorg):

Quelle: Der Deutsche Rundfunk, Ausgabe 1927tbn_D_Gurlt_1927_1.jpg
tbn_d_gurlt_logo.jpg
Die Sendung Rundfunkwoche 17 - 1927 - Sammlung Funkhistorisches Archiv der GFGF e.V.tbn_d_gurlt_1927_werbung.jpg
Werbung ca. 1918tbn_gurlt.jpg
Werbung 1922tbn_d_gurlt_werbung_1922.jpg

  
rmXorg