radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Alte Rundfunkgeräte unter der Spindelpresse

Moderators:
Jürgen Stichling Ernst Erb Vincent de Franco Bernhard Nagel Mark Hippenstiel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Manufacturer's / brands history » MANUFACTURERS and TRADE NAMES (present in the museum) » Alte Rundfunkgeräte unter der Spindelpresse
           
Georg Richter
Georg Richter
Editor
D  Articles: 874
Schem.: 86
Pict.: 581
18.Oct.14 18:55

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Aus FUNKSCHAU Nr. 25 vom 21.06.1936, Seite 195, Rubrik RUNDFUNK-NEUIGKEITEN:

Alte Rundfunkgeräte unter der Spindelpresse

Weit über tausend Empfangsgeräte, die anläßlich der Philips-Umtauschaktion eingegangen waren, gelangten in Österreich vor den Vertretern des Wirtschafts- und Händlerverbandes zur radikalen Vernichtung. Mit Hilfe einer großen Spindelpresse wurde jeder Apparat so zerquetscht, daß kein Einzelteil mehr brauchbar blieb.

  
rmXorg