radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

siemens: Drehknopfbefestigung H42

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » siemens: Drehknopfbefestigung H42
           
Walter Schmidt
 
 
D  Articles: 178
Schem.: 48
Pict.: 14
07.Jan.19 20:57

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Die Befestigung der beiden Knöpfe für Lautstärke/Abstimmung bei diesem Gerät und anderen Siemens-Geräten dieser Jahrgänge (z.B. H52, M47, M57) ist etwas abweichend: Seitlich an den Drehknöpfen, wo man eigentlich die Befestigungsschraube erwarten würde, befindet sich ein Schlitz. Führt man hier dicht über dem Skalenglas einen dünnen Schraubenzieher o.ä. ein, so spürt man schon die Blechlasche, die nach vorne gedrückt werden muß. So läßt sich der Drehknopf ganz leicht abziehen.

  
rmXorg