eaw: 8176EL; Undine II

ID: 27239
eaw: 8176EL; Undine II 
01.Jul.04 13:24
2140

Andreas Reuther (D)
Beiträge: 46
Anzahl Danke: 5
Andreas Reuther

Aus eigenen schlechten Erfahrungen:

Wichtiger Hinweis für diejenigen, die ein solches Gerät mit der Post verschicken wollen. Auf Grund der Größe und des großen Gewichtes des Radios ist das maximale Gurtmaß und 31,5kg (DPD) schnell erreicht. Eine Verpackung, die einen Sturz des verpackten Radios aus 1 m Höhe sicher schützt , kann es unter diesen Bedingungen nicht geben. Da die sehr breite Glasskala außergewöhnlich dünn ist, übersteht sie solchen Transport nicht. Deshalb sollte die Skala ausgebaut werden und separat sicher verpackt verschickt werden.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.