radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

funkwe-koe: EKD 300 Digitale Betriebsarten

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » funkwe-koe: EKD 300 Digitale Betriebsarten
           
Lutz Sacher
 
 
D  Articles: 3
Schem.:
Pict.: 0
03.Oct.20 19:04

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Für FT 8....RTTY ...

Rückseitig BNC "NF" Buchse mittels Adapterkabel auf Mikrofonstecker PC/Laptop anschliessen.

Adapterkabel muss meist zusammengestellt werden - BNC (Kabe)l auf Chinch Stecker -  auf 3,5mm STEREO ! Klinke (Mikrofon-Stecker ) 

Programm WSJT-X    für FT8  (WSJT)

oder MultiPSK    (CW, RTTY...FAX, Mil...)

Bei einem "alten"//sehr teuerem  Rechner lohnt sich die zusätzliche Anschaffung eines USB Soundadapters. 

Bei gutem Einkauf ist man mit 10 Eu "Digital".  

Einstellung "Lautstärke" - PC auf 1 (von 100) - am EKD >>  OSB (TF A)  >>  F1 "0"  (für FT8)  für das Programm WSJT ,  3000 hz Bandbreite  .

Ab 2000 Hz im Programm geht es dann los.  (FT8)    Bandbreite bis 5 000 Hz  

Für RTTY /  CW / Fax  bei Multipsk können die Filter eingesetzt werden. 

 

 

  
rmXorg