gemeinsch: DAF1011 Lack aus Baumarkt

ID: 205952
gemeinsch: DAF1011 Lack aus Baumarkt 
23.Nov.09 16:24
2065

Ralf Keil (D)
Beiträge: 562
Anzahl Danke: 2

Die Lackierung eines DAF kann durchaus mit Hammerschlaglack aus dem Baumarkt erfolgen. Er muss dabei jedoch dünn aufgetragen werden, so bleibt die Kräusellackstruktur erhalten. Das Ergebnis sieht allerdings etwas heller aus als im Original. Möglicherweise ist aber der Altlack in der Regel auch verschmutzt bzw. nachgedunkelt. Stellen, die keinen Originallack und deshalb auch keine Struktur mehr hatten, wurden glatt belassen, was kaum auffällt. Siehe auch hier.

 

Der nachlackierte DAF, deutlich ist die Kräusellackstruktur zu sehen:

Viel Spass bein Restaurieren!

Ralf Keil

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.