radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

gemeinsch: DAF1011 Lack aus Baumarkt

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » gemeinsch: DAF1011 Lack aus Baumarkt
           
Ralf Keil
 
 
D  Articles: 547
Schem.: 5
Pict.: 98
23.Nov.09 16:24

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Die Lackierung eines DAF kann durchaus mit Hammerschlaglack aus dem Baumarkt erfolgen. Er muss dabei jedoch dünn aufgetragen werden, so bleibt die Kräusellackstruktur erhalten. Das Ergebnis sieht allerdings etwas heller aus als im Original. Möglicherweise ist aber der Altlack in der Regel auch verschmutzt bzw. nachgedunkelt. Stellen, die keinen Originallack und deshalb auch keine Struktur mehr hatten, wurden glatt belassen, was kaum auffällt. Siehe auch hier.

 

Der nachlackierte DAF, deutlich ist die Kräusellackstruktur zu sehen:

Viel Spass bein Restaurieren!

Ralf Keil

This article was edited 23.Nov.09 16:24 by Ralf Keil .

  
rmXorg