radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

grundig: 2000; Satellit Reparatur

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » grundig: 2000; Satellit Reparatur
           
Erich Dorninger
Erich Dorninger
 
A  Articles: 147
Schem.:
Pict.: 160
19.Jun.11 20:43

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Werte Mitglieder!

Von einem Bekannten bekam ich diesen Apparat. Die Bereichstasten ließen sich nicht mehr richtig schalten, jemand hatte einen zusätzlichen Netzschalter eingebaut und er roch stark nach Rauch, aber wenn man die jeweilige Taste gedrückt hielt, spielte er.

Ich entschied mich dafür, das Gehäuse mit Wasser und Spülmittel zu waschen. Dazu musste auch der Lautsprecher ausgebaut werden. Leider war er stark am Gehäuse angeklebt, dass ich die Membran beim Ahnehmen zerstörte (ein grosses Stück abgerissen). Über ein Inserat hier im RM bekam ich von Herrn Geert Schulte einen Ersatz. Vielen Dank dafür!

Den zusätzlichen Netzschalter entfernte ich.

Bei zwei Bereichstasten waren die "Federteller" abgebrochen, dass die Federn nicht mehr genug Druck ausübten, deshalb funktionierte die Bereichsumschaltung nicht mehr,

Da bei diesem Modell keine Kappen auf die Tasten gesteckt sind, habe ich jeweils eine passende Schraubenmutter aufgedreht. Siehe Foto:

 

Es mag etwas überdimensioniert sein, aber es funktioniert und die Tasten rasten wieder einwandfrei ein.

Damit ist der Apparat wieder in Ordnung.

Liebe Grüsse von Erich

 

  
rmXorg