hea: ; Home Trixi

ID: 186736
Dieser Artikel betrifft das Modell: Home Trixi (HEA; Wien)

hea: ; Home Trixi 
29.Mar.09 11:40
2059

Erich Dorninger (A)
Beiträge: 159
Anzahl Danke: 5
Erich Dorninger

Sehr geehrte Mitglieder,

bei meinem Hometrixi waren, wahrscheinlich durch den Transport, die Befestigungen des Lautsprechers herausgerisen. Es sind in das Gehäuse eingeklebte Holzscheiben. Zum Herausziehen des Chassis muß zuerst der Lautsprecher abgelötet werden. In diesem Fall habe ich dann das Gehäuse umgedreht, weil sonst der LS am Chassis aufliegt und man es nicht heraus bingt, weil er sich verzwickt.Danach habe ich die Holzscheiben mit 2-Komponenten-Kleber wieder befestigt. Die unter dem LS liegenden, etwas eingedrückten Elkos werde ich auch noch ersetzen.

Im oberen Foto sind zwei der Befestigungslöcher zu erkennen und im unteren Foto sieht man die Holzscheiben mit den Befestigungsschrauben.

Herzliche Grüße von Erich Dorninger

 

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.