hea: Trixi 1000N

ID: 2088
Dieser Artikel betrifft das Modell: Trixi 1000N (HEA; Wien)

hea: Trixi 1000N 
08.Feb.03 00:00
2481

Gerhard Heigl (A)
Redakteur
Beiträge: 934
Anzahl Danke: 7
Gerhard Heigl

Baujahr 1968, orig.Preis 1380 S, BHT: 225x160x70mm. Transistoren: BF167, BF195, 3x BF194, 2x BC148, AC127/132. Der Trixi 1000N Luxus unterscheidet sich nur durch die Holzseitenteile vom 1000N (Kunststoffgehäuse). Die Ausführung die für die Fa. Quelle gebaut wurde heisst "simonetta combi 200N"

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.