radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

hewlett-pa: HP3403C: True RMS Voltmeter mit Thermo-Kreuzen

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » hewlett-pa: HP3403C: True RMS Voltmeter mit Thermo-Kreuzen
           
Dietmar Rudolph
Dietmar Rudolph
Editor
D  Articles: 2286
Schem.: 879
Pict.: 464
01.Jun.16 12:19

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Das HP3403C True RMS (root mean square) Voltmeter ist eine Weiterentwicklung des HP3400A True RMS Voltmeters. Die darin realisierten Verbesserungen beziehen sich insbesondere auf den erweiterten Frequenzbereich, die Digitalisierung der Anzeige und auf eine HPIB Schnittstelle. Zusätzlich kann das HP3403C auch Gleichspannungen verarbeiten, was das HP3400A nicht kann. Zum (korrekten) Messen z.B. von Klirrfaktoren, bei denen ein Gleichanteil entstehen kann, ist diese Eigenschaft wichtig.
Aber am Prinzip der "RMS Messung" mit Hilfe der Thermo-Koppler hat sich nichts Wesentliches geändert.

Der "True RMS" Wert berechnet sich aus dem Gleichanteil udc und dem Effektivwert des Wechselanteils uacRMS, der von einem "RMS" Meßgerät gemessen wird, nach folgender Formel: 

u_{\textup{True RMS}} =\sqrt{u_{dc}^2 + u_{ac\, RMS}^2}

Ein "True RMS" Voltmeter kann also den Gleichanteil in einer Spannung berücksichtigen. (Untere Grezfrequenz ist 0Hz.)

Bei einem "RMS" Voltmeter muß der Gleichanteil udc extra z.B. mit einem Drehspul-Instrument (oder einem Multimeter) gemessen werden. Anschließend kann nach der obigen Formel dann auch der "True RMS" Wert der Spannung bestimmt werden.

Im Schaltungs-Ausschnitt, der die Schaltung mit den beiden Thermo-Kopplern (TC1A, TC1B) zeigt, erkennt man wieder eine Regelkreisschleife, ähnlich derjenigen, die beim HP3400A analysiert wurde.

MfG DR

This article was edited 02.Jun.16 14:38 by Dietmar Rudolph .

  
rmXorg