radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

ingelen: US437W; Cosmos

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » ingelen: US437W; Cosmos
           
Pierre Antonelli
 
 
CH  Articles: 6
Schem.: 0
Pict.: 5
18.Jun.09 23:49

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo zusammen

bei den Abbildungen dieses Modells ist mir aufgefallen das es hier verschiedene Varianten gibt. Die bilder von Kollege Roggenhofer zeigen ein Gerät das mit AL4 als Endröhre bestuckt ist. Anhand der Bilder ist es aber sicherlich keine nachträgliche Änderung. Wer weiss etwas mehr darüber, sollte man nicht ein neues Modell anlegen?

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2463
Schem.: 14055
Pict.: 6955
19.Jun.09 06:49

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Da die Beschriftungen auf den Rückwänden eindeutig beide Röhren (AL1 und AL4) zeigen, sind eigentlich beide Varianten anzulegen.

Neues Modell ==> Cosmos US437W mit AL4 wurde angelegt und die Bilder dazu vom alten zum neuen Modell verschoben.

MfG. WB.

This article was edited 19.Jun.09 10:46 by Wolfgang Bauer .

  
rmXorg