radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

Karl Thöne: hat jemand Info über ihn?

Moderators:
Ernst Erb Martin Renz Vincent de Franco Miguel Bravo-Cos Alessandro De Poi Heribert Jung Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » In General » Karl Thöne: hat jemand Info über ihn?
           
Franz Gysi
Franz Gysi
 
CH  Articles: 201
Schem.: 7
Pict.: 62
11.Jan.04 22:28

Count of Thanks: 15
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

So wie Heinz Richter, war für mich als Schweizer auch Karl Thöne ein wegweisender Mensch, mit seinen (Radio-) Bastelartikeln im Helvetikus und andernorts.

Ich bin mir bewusst, dass der Karl Thöne keineswegs die Bedeutung eines Heinz Richter's hatte, aber für mich als Schweizer Bastler in den 60er Jahren war er eben sehr bedeutend.

Hat jemand Info über den Karl Thöne aus Gümligen? Würde mich sehr freuen. Sonst werde ich mal in der Landesbibliothek nachsehen gehen, was man da so finden kann.

Franz

This article was edited 13.Jan.04 12:14 by Franz Gysi .

Dieter Voegtli
 
 
CH  Articles: 3
Schem.: 0
Pict.: 0
02.Mar.15 08:55

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Guten Tag Herr Gysi

Ich selbst besitze auch alle Helveticus-Bände aus der Zeit von Karl Thöne, also Band 1 bis 30. Auch ich war in meiner Jugendzeit begeistert übe die vielen Selbstbauprojekte, weche mich bis in meine Lehrzeit als Radio-TV Elektriker begleitet hatten.
Schade ist es schon, dass nicht einmal eine einzige Foto im Internet über diesen vielseitigen Redaktor zu finden ist. Haben Sie hierzu mittlerweile neue Infos für uns?

Gruss,
D.Vögtli

  
rmXorg