radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

LOEWE LA77 = System 1 und 2 der 3NF

Moderators:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » VALVES/TUBES / SEMICONDUCTORS in RADIOMUSEUM » LOEWE LA77 = System 1 und 2 der 3NF
           
Wolfgang Eckardt
Wolfgang Eckardt
Officer
D  Articles: 1842
Schem.: 2733
Pict.: 4279
07.Mar.14 09:58
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

In einem Katalog der Firma Fritz Panier, Leipzig von 1926 entdeckte ich einen Hinweis auf die Loewe-Dreifachröhren (wahrscheinlich 3NF gemeint?), den ich hier wiedergeben möchte. Ob er für Diskussionen zu diesen Röhren geeignet ist, möchte ich nicht entscheiden, immerhin steht er aber im Widerspruch zu der bei der LA77 gegebenen Beschreibung mit Hinweis auf  "Tyne, Saga of the Vakuum Tube".

Hier der Text aus dem Katalog S. 13 wörtlich: 

"Die Loewe Dreifach-Röhren enthalten 3 Röhrensysteme. Zwei von diesen stellen die Röhre LA77 und das letzte Röhrensystem stellt die Röhre LA101 dar. Die restlos ersetzten Röhren sind untereinander durch die hochwertigen Loewe-Widerstände gekoppelt. Sie stellen einen Widerstandsempfänger Nr. 589 [interne Katalognummer der Firma. W.E.] ohne Abstimmkreis dar. Die Heizspannung beträgt 4 Volt, der Heizstrom 0,3 Ampère. Bei Anschluß an einen 4 Volt Akku ist kein Heizwiderstand notwendig. Anodenspannung 90-150 Volt, Emission 3-4 mA."

Panier bietet diese 3 Loewe-Röhren als 3NO an zum Preis von

  • 3 Röhren 17,50 Mk.
  • Lizenz 7,75 Mk
  • Fassung 2,20 Mk.

Die einzelnen Original-Loewe-Röhren bietet Panier zu 8,- Mk für die LA77 und 9,- Mk für die LA101 an. Eine Dreifachröhre 3NF wird von Panier aber nicht in diesem Katalog angeboten!
Leider ist keine Abbildung dabei, aus der hervorgeht, in welcher Form Panier diese 3NO anbietet.

Wolfgang Eckardt

This article was edited 07.Mar.14 16:38 by Wolfgang Eckardt .

  
rmXorg