philips: PHILIPS 430A-16;

ID: 200439
Dieser Artikel betrifft das Modell: 430A-16 (Philips - Schweiz)

? philips: PHILIPS 430A-16;  
21.Sep.09 16:16
0

Jörg Gansner (CH)
Beiträge: 17
Anzahl Danke: 4
Jörg Gansner

PHILIPS = MEDIATOR = JURA

Auf einer alten Vergleichstabelle in Papierform lese ich ab, dass die 3 Radioempfänger

PHILIPS 430A

MEDIATOR M70A und

JURA 58

technisch baugleich sind.

Dazu gäbe es noch viele andere Beispiele von diesen 3 Marken. Ich habe Stichproben im RM.org gemacht: Technisch sind die Apparate identisch, sie unterscheiden sich aber oftmals in der Gehäuseausführung.

Im RM.org habe ich keine Verknüpfung von solchen identischen Apparaten entdeckt.

Meine Frage:

Ist diese mehrseitige Vergleichstabelle (Quelle unbekannt, wahrscheinlich ein Fachmann aus früheren Zeiten) für das RM.org irgendwie wertvoll? Was könnte man mit diesen Listen machen? Ist jemand an diesen Informationen interessiert?

Mit Dank & Gruss

Jörg

 

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
technisch ident.Geräte von Philips (CH) - Mediator - Jura 
21.Sep.09 22:47

Martin Bösch (CH)
Moderator
Beiträge: 621
Anzahl Danke: 5
Martin Bösch

Lieber Jörg, ich denke schon, dass diese Informationen vielen Sammlern von grossem Nutzen wären.

Ich sehe da drei Möglichkeiten, die Informationen im rm.org einfliessen zu lassen
- Listen scannen und als PDF bereitstellen (quick and dirty... - aber besser als Papierkorb)
- Listen scannen und mittels OCR in ein maschinenlesbares Format bringen (dann kann die Suchfunktion darauf zugreifen) und das im Forum besser als Text, in schlechterem Falle als Word-Dokument posten
- Listen verwerten und auf den einzelnen Modellseiten jeweils in den Bemerkungstexten zu den jeweiligen Modellen verlinken (wie ich's hier gemacht habe: Jura J80US).
Letztere wäre die technisch optimale Lösung, die aber eine Unmenge Zeit in Anspruch nimmt, jedes Modell müsste aufgerufen und ein Änderungsvorschlag für den Bemerkungstext gemacht werden.
Wenn Du Dich nicht zum Philips - Jura - Mediator - Typenreferenten entwickeln willst, findet sich vielleicht jemand anders, der gewillt ist, die Arbeit auf sich zu nehmen und Interesse an den genannten Marken hat.
In unsere Datenbank sollten die Daten unbedingt einfliessen, wie gesagt am besten in Form anklickbarer links...
Lieber Gruss Martin

p.s. nein, mein Zeitbudget ist knapp. Ich habe ja immer noch einen Besuch vor, um Deine Sammlung auf die Digicam zum bannen und die Bilder fürs Rm aufzubereiten. Ich hoffe auf das Winterhalbjahr und die Eröffnung der Autobahn.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.