radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

RE034 (RE034) Serie 65

Moderators:
Jacob Roschy Martin Renz Ernst Erb Bernhard Nagel Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Valves / tubes - Semiconductors » VALVES/TUBES / SEMICONDUCTORS in RADIOMUSEUM » RE034 (RE034) Serie 65
           
Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2410
Schem.: 13869
Pict.: 6765
25.Dec.06 18:46

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Noch zwei Fragen zur RE034.
Was bedeutet die Bezeichnung auf meiner Röhre "Serie 65" ? Siehe Bild ganz unten.

Herr Holtmann schreibt in seinem Beitrag zur RE074ds:
In den späten 20ern waren eine Anzahl von Röhren auch mit dem Zusatz „s“ lieferbar. Damit wurden Röhren auf exaktem Heizstrom selektiert, für die Anwendung mit Netzgleichstromversorgung.

Siehe:  Beitrag Holtmann

Also für die Verwendung dieser Röhren in einem Serienheizkreis, um Unterschiede im Heizstrom der einzelnen Röhren zu vermeiden.

Ist das gleichbedeutend mit der Bezeichnung im Text unten : RE034 Serie ?

MfG. WB.


This article was edited 25.Dec.06 18:49 by Wolfgang Bauer .

Wolfgang Holtmann
Wolfgang Holtmann
Editor
NL  Articles: 859
Schem.: 37
Pict.: 29
25.Dec.06 20:51

Count of Thanks: 11
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

Hallo Herr Bauer

Ja, das sehen Sie richtig.

Normalerweise steht da nur ein "S" oder "Serie" hinter der Typenbezeichnung. Der If ist dann (für die RE034 z.B.) genau 60 mA und die Uf nur ca. 4V! Hier wurde jedoch noch eine Zahl angehängt, die ich als Heizstrom = 65 mA interpretiere. Also müssten die anderen Röhren im Heizkreis ebenfalls auf diesen Strom selektiert sein.

Prinzipiell kann auf einen etwas abweichenden Strom selektiert werden. Ist sicherlich auch kostengünstiger. Das sollte man -und hat man richtigerweise- auch deutlich angegeben.

Frohe Weihnacht

Wolfgang Holtmann

 

 

 

This article was edited 25.Dec.06 23:08 by Wolfgang Holtmann .

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2410
Schem.: 13869
Pict.: 6765
26.Dec.06 10:28

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3


Sg. Herr Holtmann,

so hatte ich mir das gedacht, aber erst durch Ihre Erklärungen bin ich jetzt sicher.
Ich werde daher das Bild meiner Röhre zur RE034s laden.

Beste Grüße WB.

  
rmXorg