radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

revox-D: Tonbandgeräte REVOX aus deutsch.Studer-Zweigwerk

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » revox-D: Tonbandgeräte REVOX aus deutsch.Studer-Zweigwerk
           
Sieghart Brodka † 24.2.17
Sieghart Brodka † 24.2.17
 
D  Articles: 84
Schem.: 4
Pict.: 43
04.Nov.03 23:41

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Im Studer-Zweiwerk Löffingen/Schww. wurde unter vielen REVOX-HiFi-Komponenten auch das Halbprofigerät B77 (HS) der späten 70er Jahre produziert, dessen Chassis/ Grundaufbau auch für das bis in die 90er Jahre übliche PR99 (HS) diente. (Eine Zurüstfirma im Rheinland baute dazu im Wechsel auf Eignerwunsch auch Schmetterlingsköpfe mit Einmessung auf jeweilige Studiobandsorte ein). Praktische Eigenschaften, Aufbau, Konzept der B77-Maschine habe ich mit Coautor beschrieben (www.reeltoreel.de/Revox/B77FilmVideo.htm),

Dr.S.Brodka, München

This article was edited 05.Nov.03 12:12 by Sieghart Brodka † 24.2.17 .

Felix Schaffhauser
Felix Schaffhauser
 
CH  Articles: 189
Schem.: 825
Pict.: 1101
06.Nov.03 15:05

Count of Thanks: 2
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Ich habe ein G 36 das in Deutschland gebaut wurde. Das Modell G 36 wurde während einiger Jahre (63 - 67) produziert. Anfänglich wurde es in Regensdorf, Schweiz gebaut und enthielt das Logo "Made in Switzerland", später erfolgte die Produktion dann im Werk Löffingen mit geringen Modifikationen:

--Bandendschalter optisch statt Goldkontakte
--Kopfabdeckungen nicht mehr so schön rundlich
--Lautsprecheröffung rechteckig statt trapezförmig
--Typenschild lautet auf "made in germany"

In beiden Fällen ist es aber gute alte Röhrentechnik + die gewohnte perfekte Studer Qualität!

mit Hysterese-Gruss  Felix

This article was edited 06.Nov.03 15:31 by Felix Schaffhauser .

  
rmXorg