rohde: SWH-BN4242/2; Wobbelsender

ID: 195235
rohde: SWH-BN4242/2; Wobbelsender 
21.Jul.09 13:20
0

Andreas Steinmetz (D)
Redakteur
Beiträge: 730
Anzahl Danke: 4

Reparaturhinweis:

Bei meinem Gerät war jeder(!) Bosch- (bzw. SEL-) MP-Kondensator defekt (schlechte Isolation). Das ist sehr ungewöhnlich, denn diese Kondensatoren gelten i.a. als sehr zuverlässig. Außerdem waren etliche EROID-Kondensatoren verbaut, die alle ausgewechselt werden mussten (bekannte Geschichte). Allerdings: Danach war das Gerät ohne Nachgleich voll und ganz einsetzbar! Ein Vergleich mit einem Frequenzzähler zeigte, dass auch nach so langer Zeit die Skalenanzeige an keiner Stelle irgendeine sichbare Abweichung aufweist. Das nenne ich Präzision!

 

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
Defekte MP Kondensatoren 
21.Jul.09 22:44

Rüdiger Walz (D)
Ratsmitglied
Beiträge: 743
Anzahl Danke: 4
Rüdiger Walz

Zu den defekten MP Kondensatoren siehe auch hier. Es scheint so zu sein, dass gerade die besonders beständige Type nicht alterungsbeständig war.

Rüdiger Walz

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.