radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

saba: 125 Stereo; Meersburg Automatic

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » saba: 125 Stereo; Meersburg Automatic
           
Udo Held
Udo Held
 
D  Articles: 37
Schem.: 25
Pict.: 21
19.Oct.11 11:43

Count of Thanks: 6
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo,

ich habe ein Saba Meersburg Automatik 125 Stereo bekommen welcher aber keine Fuktion hat! Die Betriebsspannung am Netzgleichrichter beträgt 303 Volt ! Wer kann mir helfen den Fehler zu finden? Herzlichen Dank.

Viele Grüße

Udo Held

Udo Held
Udo Held
 
D  Articles: 37
Schem.: 25
Pict.: 21
19.Oct.11 16:50

Count of Thanks: 3
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 

Hallo,

ich habe das Gerät soweit wieder spielbereit bekommen, der R112 680Ohmim Netzteil  war unterbrochen! Das Gerät hat aber noch einenanderen Fehler! Wenn ich die UKW Stereo Taste dürcke,wird das magische  Auge dunkel und der Sender ist bei voller Lautstärke nur ganz leise noch zu hören. Hat vielleicht jemand den Fehler schon einmal gehabt und kann mir helfen?

Viele Grüße

Udo Held

Eike Grund
Eike Grund
Editor
D  Articles: 126
Schem.: 127
Pict.: 86
24.Oct.11 23:41

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Herr Held,

Stereorundfunk gab es erst einige Jahre später. Daher ist die Stereofunktion nur für den TA-Betrieb gedacht. Der Kontakt ST7 schaltet das Mag. Auge ab.  Das soll signalisieren, daß kein Empfang möglich ist.

ST2 sorgt dafür, dass der rechte Kanal nur im TA-Betrieb angesteuert wird (in Verbindung mit ST6).

In Abhängigkeit von der Stellung des Balancereglers hat der linke Kanal noch ein Signal, aber der Ausgangstrafo wird mit der "toten" Sekundärwicklung des rechten Kanals belastet. Etwas bleibt vom Signal noch übrig, wie Sie festgestellt haben. Das ist schon etwas unübersichtlich, aber damals war es üblich, Kontaktfunktionen möglichst trickreich zu verschachteln.

Ich habe das Grät nicht zur Hand, aber eigentlich sollte die Stereotaste die Empfangstasten auslösen, so dass bei Bedienung mit nur einem Finger nur TA und Stereo gleichzeitig unten bleiben.

Beste Grüße von E.Grund

 

 

 

 

 

Udo Held
Udo Held
 
D  Articles: 37
Schem.: 25
Pict.: 21
25.Oct.11 17:13

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Hallo Herr Grund,

herzlichen Dank für Ihre ausführliche Schilderung über die Funktion der Stereo Taste!

Viele Grüße

Udo Held

  
rmXorg