radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

saba: 7; Meersburg Automatic

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » saba: 7; Meersburg Automatic
           
Hubert Müller
Hubert Müller
 
D  Articles: 5
Schem.: 0
Pict.: 0
23.Jul.06 16:54

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1 Guten Tag,

bei meinem Saba Meersburg funktioniert der Suchlauf nicht. Nach durchmessen der Motorwicklungen stellte ich fest das eine von diesen statt den Wert 1 kOhm nur so ca 560 Ohm hat. Hab dann den Motor auseinandergenommen und festgestellt, das es zu überhitzung an der Spule gekommen ist, das Kunstoff zur Verblechung hin ist leicht geschmorrt, aber noch brauchbar. Ich hätte gern gewusst wie Ihr so eine Spule wiederbeschafft oder neu wickelt. (Sollte ich diese zu einem Motorenwickler geben?)

Danke für antworten

hmmueller
Martin Renz
Martin Renz
Officer
D  Articles: 694
Schem.: 262
Pict.: 349
23.Jul.06 18:06

Count of Thanks: 1
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2
 
Hallo Herr Müller,
haben Sie diesen Beitrag schon gelesen?:
reparaturmassnahmen_zur_saba_automatic_steuerung.html
Ansonsten lohnt es sich, oben rechts im search-Feld einmal saba automatic einzugeben. Sie erhalten etliche Beiträge zum Thema. Bei den Freiburg-geräten mit ähnlicher Steuerung (Freiburg 7 und Freiburg 125) sind Beschreibungen des automatischen Sendersuchlaufs zu finden.

Wenn Sie damit nicht weiterkommen, können Sie gerne nochmals posten.

viel Erfolg bei der Reparatur wünscht
Martin Renz
  
rmXorg