saba: SABA BODENSEE 3DS ohne Lautstärkemotor ?

ID: 419084
Dieser Artikel betrifft das Modell: Bodensee-Automatic 3DS (SABA; Villingen)

? saba: SABA BODENSEE 3DS ohne Lautstärkemotor ? 
04.Jun.17 16:47
197


Momentan habe ich einenSABA  BODENSEE 3DS zur Restauration auf dem Tisch. Dabei habe ich festgestellt, dass dieses Gerät keinen Lautstärkemotor besitzt. Es bestehen auch keinerlei Anzeichen dafür, dass dieser Motor enfernt wurde. Bei der Durchsicht meiner Unterlagen fand ich ein DIN-A5- Blatt "Anleitung zum Einbau des Lautstärkeregler-Motors in den SABA-Bodensee-Automatic 3 D-S  mit Datum 22.10.54".  Nun die Frage: Wurden bei der ersten Serie noch keine Lautstärkemotoren eingesetzt ?

Ich hoffe, dass jemand die Hintergründe kennt.

PS: Diese Einbauanleitung werde ich demnächst hochladen.

 

Gruß aus er Ulmer Ecke

Werner Hauf

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
saba: SABA BODENSEE 3DS ohne Lautstärkemotor ? 
12.Jun.17 11:34
197 from 1005


Hallo Herr Hauf. Soweit ich informiert bin wurde der Lautstärkemotor nicht serienmäßig ab Werk eingebaut. Den Lautstärkemotor gab es nur in Verbindung mit einer Fernbedienung. Wurde das Radio zusammen mit einer Fernbdienung geordert war der Motor schon drin; demnach wurde der Motor bei einer separat erworbenen Fernbedienung nachträglich eingebaut. Das Gerät ist für den Einbau vorbereitet.

Viele Grüße

Frank Ebinger

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 3
saba: SABA BODENSEE 3DS ohne Lautstärkemotor ? 
12.Jun.17 20:26
236 from 1005


Für die Info von Herrn Ebinger und auch die telefonische Info von Herrn Liemann möchte ich mich herzlich bedanken. Bei mir ist wieder eine Wissenslücke geschlossen. Dieses Forum ist eben doch eine tolle Sache.

 

Gruß

Werner Hauf

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 4
saba: SABA BODENSEE 3DS ohne Lautstärkemotor ? 
13.Jun.17 18:58
281 from 1005


Hallo Herr Hauf, freut mich das ich helfen konnte. Bei mir war es gerade anders rum: Ich hatte einen Bodensee 3DS mit einem Lautstärkemotor und wußte nicht wie man den ansteuert. Da hat mir ein anderer Saba-Sammler mitgeteilt, daß da ursprünglich eine Fernbedienung dabei gewesen sein mußte. Die Motoren wurden nur eingebaut wenn eine Fernbedienung dabei war oder nachträglich dazu gekauft wurde. Die Einbauanleitung die Sie haben stammt vermutlich von einem Einbaukit das bei einer nachträglich gekauften Fernbedienung dabei gewesen sein muß.

Viele Grüße

Frank Ebinger

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.