radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

saba: Saba Freiburg 125 Seilzug für AM

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » saba: Saba Freiburg 125 Seilzug für AM
           
Peter Breu
Peter Breu
 
D  Articles: 276
Schem.: 12
Pict.: 1745
27.Dec.19 19:40
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo,

Bei meinem Freiburg 125 ist der Skalenzug für AM gerissen.

Hat jemand eine Idee wie man diesen erneuert. Der AM Drehko sitzt sehr versteckt, so dass das Seil nicht einfach aufgelegt werden kann.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Grüße Peter Breu 

Hilmer Grunert
Hilmer Grunert
Editor
D  Articles: 376
Schem.: 1620
Pict.: 680
08.Jan.20 00:38
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Herr Breu,

da gibt es kein "Geheimrezept" - da muss man ran.

Seilzugplan ist ja hier vorhanden. Man braucht einfach mehrere Hände, oder man bedient sich einigen Tricks:

Das Seil mit diversen Pinzetten so weit führen wie es geht - Umlenkräder mit Stücken von Lötzinn blockieren um das Seil stramm zu halten - fummeln und abermals fummeln.

Wenn Sie nicht so weit weg von mir wohnten, würde ich Sie am kommenden Samstag zu unserem Stammtisch Radiomuseum-Rhreinland einladen und Ihnen eine Einführung in "Skalenseil aufziehen" demonstrieren.

Radiomuseum-Rheinland

herzlichen Gruß

Hilmer Grunert

Peter Breu
Peter Breu
 
D  Articles: 276
Schem.: 12
Pict.: 1745
08.Jan.20 07:13
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Herr Grunert,

mittlerweile habe ich (beide!!) AM- Seile aufgezogen. Ich habe dafür über vier Stunden gebraucht.

Wie das ab Werk gemacht wurde, ist mir ein Rätsel. Jedenfalls habe ich mir mit Pinzetten, Schraubendrehern und jede Menge Klebeband beholfen. Die Serviceklappe in der Skala bringt so gut wie gar nix, da diese nicht mal direkt vor dem AM Drehko sitzt sondern versetzt daneben.

Sollte jemand mal das gleiche Problem haben, dem wünsche ich viel Spass, Erfolg und gute Nerven.

Jedenfalls sollte man niemals aufgeben- es ist alles irgendwie machbar, wenn man es auch will.

Aussagen wie "Das Seil einfach weglassen, da auf AM sowieso nichts mehr kommt" kommen für mich nicht in Frage. Das Gerät soll ja komplett für die Nachwelt erhalten bleiben.

Freundliche Grüße

Peter Breu

Hilmer Grunert
Hilmer Grunert
Editor
D  Articles: 376
Schem.: 1620
Pict.: 680
08.Jan.20 22:25
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Hallo Herr Breu,

herzlichen Glückwunsch zu dieser hervorragenden Arbeit. Das beweist mal wieder: Wo ein Wille, da ein Weg. Das ist genau meine Devise.

Weiterhin viel Spass mit unserem Hobby.

Gruss

Hilmer Grunert

  
rmXorg