radiomuseum.org

 
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Saba Multiplex-Adapter 12 und weitere Stereo-Decoder

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » Saba Multiplex-Adapter 12 und weitere Stereo-Decoder
           
Jürgen Stichling
Jürgen Stichling
Editor
D  Articles: 399
Schem.: 9
Pict.: 464
16.Nov.03 22:08

Count of Thanks: 33
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Saba Stereo-Decoder

 

Der erste Stereo-Decoder von Saba war der Multiplex-Adapter 12 des Jahrgangs 1962/63. Die Einbauanleitung behandelt die folgenden Exportgeräte, die für den Einbau mit einer siebenpoligen Anschlussbuchse vorbereitet sind:

·         200 Stereo 11 (wohl Freudenstadt mit anderen Wellenbereichen)

·         300 Automatic Stereo 11 (wohl Meersburg mit anderen Wellenbereichen)

·         400 Automatic Stereo 11 (wohl Freiburg mit anderen Wellenbereichen)

·         und die Truhen 1000, 2000, 3000 Automatic, 4000 Automatic.

Ältere Geräte bzw. die entsprechenden Inlandsgeräte Freiburg/Meersburg/Freudenstadt 11 haben die siebenpolige Buchse noch nicht. Dennoch können diese ebenfalls umgerüstet werden. Ich selbst besitze einen Freiburg Vollautomatic 125-Stereo, in den ein Multiplex-Adapter 12 eingebaut wurde. 

Dieser erste Decoder von Saba ist noch mit Röhren (ECC82, ECF80) und zwei Dioden OA161 ausgerüstet.

 

1963/64 folgt dann der Stereo-Rundfunk-Einsatz 14, beschrieben unter http://www.radiomuseum.org/dsp_modell.cfm?model_id=24777

 

1964/65 gibt es von Saba den Stereo-Decoder in den Ausführungen E I, US I, 14/I, 14 US I, 12/I, 12 US I. Dabei bezeichnet E I und US I (US = Export) die Ausführungen für die aktuellen Geräte der 15er Serie, 14/I und 14 US I die Ausführungen für die Vorjahresmodelle und die 12er-Varianten für die Geräte des Jahrgangs 1962/63 bzw. für die Exportgeräte des Jahrgangs 1961/62. Details siehe unter http://www.radiomuseum.org/dsp_modell.cfm?model_id=25550

 

1965/66 folgt der Stereo-Decoder in den Ausführungen E 16, US 16, E I/16, US I/16, E 14/16, US14/16, E 12/16, US 12/16. Das zuvor beschriebene gilt hier ebenfalls.

 

 

Grundlage zur Verwendung eines UKW-Stereo-Decoders ist, dass das Gerät mit einer Stereo-Endstufe ausgerüstet ist. Die folgende Tabelle enthält die Saba-Tischgeräte mit Stereo-Endstufen beginnend mit dem ersten Jahrgang solcher Geräte 1959/60 bis 1964/65. Bei zwei Endröhren arbeiten diese in der Regel bei Mono in Gegentaktschaltung und bei Stereo entsprechend im Eintaktbetrieb. Teilweise kommt es bei späteren Modellen vor, dass die beiden Stereo-Endstufen bei Mono parallel betrieben werden, so z.B. beim Freiburg Vollautomatic 12 Stereo. Musik- oder Fernsehtruhen sind der Übersichtlichkeit halber nicht aufgeführt, die Chassis sind jeweils identisch mit dem eines der Tischgeräte des Jahrgangs.

Tabelle: Saba Tischgeräte mit Stereo Endstufe von 1959 bis 1964

Jahr

Bezeichnung

Endröhren

1959/60

Freiburg Automatic 100 Stereo

2* EL84

Freudenstadt 100

2* EL95

1960/61

Freiburg Vollautomatic 125-Stereo

2* EL84

Meersburg Automatic 125-Stereo

2* ECL86

Freudenstadt 125-Stereo

2* EL95

1961/62

Freiburg Vollautomatic 11 Stereo

2* EL84

Meersburg Automatic 11 Stereo

2* ECL86

Freudenstadt 11 Stereo

2* EL95

1962/63

Freiburg-Studio

2* ELL80

Freiburg Vollautomatic 12 Stereo

2* ELL80

Meersburg Automatic 11 Stereo

2* ECL86

Freudenstadt 12 Stereo

ELL80

1963/64

Freiburg Studio A

2* ELL80

Freiburg Vollautomatic 14 Stereo

2* ELL80

Freudenstadt 14 Stereo

ELL80

1964/65

Freiburg Studio

2* ELL80

Freiburg Vollautomatik 15 Stereo

2* ELL80

Freudenstadt 15 Stereo

2* ECLL800

 

This article was edited 15.Nov.06 19:19 by Jürgen Stichling .

  
rmXorg