sachsenwer: Super Sechs

ID: 1876
Dieser Artikel betrifft das Modell: Olympia-Super Sechs 6 (Sachsenwerk (bis 1945) ESWE)

sachsenwer: Super Sechs 
06.Dec.02 00:00
1801

Uwe Bischoff (D)
Anzahl Danke: 3
Uwe Bischoff

Neben dem Chassis unterscheiden sich die Geräte Super Fünf und Super Sechs in der Gehäuseausführung. Das Gehäuse des Super Sechs ist sehr schlicht gehalten und hat keine Verzierungen an der Lautsprecheröffnung der Schallwand. Da aber beide Gehäuse gleiche Maße und Aussparungen aufwiesen, war es ohne weiteres möglich, das Chassis vom Sechser in das Gehäuse vom Fünfer zu montieren. So könnte es zu dem Bild im Rundfunkarchiv gekommen sein. Auch in der Funkgeschichte, Band 104 des GFGF, wurde das Bild des Fünfers veröffentlicht und mit Super Sechs bezeichnet.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.