radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.
 

siemens: 522U; Grosssuper

Moderators:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Bernhard Nagel Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » MODELS DISPLAYED » siemens: 522U; Grosssuper
           
Lukas Radwallner
Lukas Radwallner
 
A  Articles: 17
Schem.: 0
Pict.: 97
12.May.13 17:17

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Hallo liebe Radiomuseum Mitglieder, ich habe eine Frage bezüglich UKW Empfang beim Siemens Grossuper 522u. Wenn steht dass UKW Vorbereitet ist, heisst das das ein Modul noch eingenbaut gehört oder verstehe ich das Falsch? Mein Problem ist das ich Probleme mit dem Schaltplan habe bezüglich UKW Einheit finden bzw erkennen. Ich kann mich auch getäuscht haben, aber mir ist es so vorgekommen als ob der UKW Empfang kurz funktioniert hat, aber ich kann es nicht mehr genau sagen. Wenn es Funktionieren sollte kann mir dann Jemand bei der Eingrenzung des Fehlerbildes helfen? Alle anderen Bänder Funktionieren Einwandfrei nachdem ich den 2x50mF Elko in der Spannungsversorgung getauscht habe, nur bei der Schalterstellung U kommt kein Mucks aus dem Lautsprecher. Ich Danke schon mal im Voraus für die Mithilfe.

Johann Leber
 
 
D  Articles: 135
Schem.: 143
Pict.: 16
12.May.13 19:24

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

HaIIo Herr RadwaIIner

Nach Studium des SchaItbiIdes kann ich kein eingebautes UKW TeiI erkennen Eine Vorbereitung erfogte IedigIich durch einbau eines Tonfrequenzübertragers und die SchaItersteIIung UKW Der Übertrager ist hier sehr wichtig zur trennung der TonqueIIen über die TA Buchse (PIattenspieIer oder UKW TeiI) weiI dieses Gerät über das Chassis am Netz Iiegt (AIIstromgerät) Sie müssen aIso ein eigenständiges mit Stromversorgung versehenes UKW Gerät an die TA Buchsen anschIiessen  Eine GaIwanische Verbindung mit dem Chassis ist unter aIIen Umständen zu vermeiden m f Gruss

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2461
Schem.: 14055
Pict.: 6955
12.May.13 19:17

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Sg. Herr Radwallner,

vorbereitet heißt, daß man einen UKW-Vorsatz benötigt.

Zum Beispiel den ==> Untersatz-Super 547U oder das ==> UKW-Zusatzgerät.

Wenn Ihr Gerät mit keinem der beiden Geräte ausgestattet ist, kann auch kein UKW-Empfang möglich sein.

MfG. WB.

Lukas Radwallner
Lukas Radwallner
 
A  Articles: 17
Schem.: 0
Pict.: 97
12.May.13 21:03

Count of Thanks: 5
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   4

Vielen Dank für die Promten Antworten. Jetzt bin ich sehr erleichtert, weil ich auch wie gesagt am Schaltplan keinen Konkreten UKW Spulensatz oder ähnliches finden konnte. Ich bedanke mich recht Herzlich an Herrn Johann Leber und Wolfgang Bauer die mir schnell mit der Lösung des Problems geholfen haben. Mfg

Wolfgang Bauer
Wolfgang Bauer
 
A  Articles: 2461
Schem.: 14055
Pict.: 6955
13.May.13 09:30

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   5

Sg. Herr Radwallner,

ich habe Ihnen noch die Anschlussanleitung des Untersatz-Super 547U für den Siemens 522U zum Modell geladen.

MfG. WB.

Lukas Radwallner
Lukas Radwallner
 
A  Articles: 17
Schem.: 0
Pict.: 97
13.May.13 17:00

Count of Thanks: 7
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   6

Vielen Dank Herr Bauer für die Informationen. Dann werde ich nach so einem Teil ausschau halten.

Ich wünsche noch einen schönen Tag.

  
rmXorg