TUBATEST L3 GRUNDIG

ID: 426430
? TUBATEST L3 GRUNDIG 
13.Oct.17 15:07
150

Joachim Röhling (D)
Beiträge: 277
Anzahl Danke: 16
Joachim Röhling

Guten Tag. liebe Radiobastlergemeinde,

für das Röhrenprüfgerät TUBATEST L3 gibt es bekanntlich "Neue Zusatztabellen". Diese sind aber bereits vor vielen Jahren veröffentlicht worden und auch in meinem Besitz.

Gibt es zwischenzeitlich schon wieder neuere Tabellen und falls ja, und sie jemand hat, kann sie mir bitte jemand zur Verfügung stellen?

Danke im Voraus und viele Grüße

Joachim Röhling

 

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 2
TUBATEST L3 GRUNDIG 
13.Jan.18 23:02
150 from 1562

Ivan Notev (D)
Beiträge: 12
Anzahl Danke: 9
Ivan Notev

Hallo, Herr Röhling,

Mir sind keine neue Tabellen bekannt. Ich besitze das T3 und habe mir auch den Zusatz gebaut. Ich muß schon mal sagen, da ich einigen Fehler in diesen zusätzlichen Tabellen feststellen musste. Bin aber mit dem Grerät im Grunde recht zufrieden und es lässt sich lögisch nachvorziehen, wie die Röhre zur Emissionsprüfung angeschlossen werden soll - Kathode + Heizung linkerseits, Anode und Gittern rechterseits und Kappe, bzw. Seitenknopf. Das entspricht des Prinzips der Emissionspüfung. In 90% der Fälle braucht man nichts mehr.

VG Ivan Notev

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.

 3
TUBATEST L3 GRUNDIG 
14.Jan.18 00:43
163 from 1562

Hans RODT (D)
Redakteur
Beiträge: 87
Anzahl Danke: 7
Hans RODT

Hallo Herr Röhling,

es wäre günstig, wenn Sie diese Mitteilung in Rahmen des Modells posten könnten.
Dann würden später bei einer Suche diese Anmerkungen gefunden.

Mfg
Hans Rodt

Edit: Beitrag wurde zum Modell verschoben.

Für diesen Post bedanken, weil hilfreich und/oder fachlich fundiert.