radiomuseum.org

Tandberg TR200: Umschalten auf 240 V

Moderatoren:
Martin Renz Ernst Erb Vincent de Franco Martin Bösch Mark Hippenstiel Bernhard Nagel Dietmar Rudolph Otmar Jung Heribert Jung Eilert Menke 
 
Bitte klicken Sie ganz oben rechts das blaue Info-Zeichen, um Instruktionen/Hilfe zu erhalten.
Forum » Apparate: Physik - Radios - bis TV » MODELLE IM RADIOMUSEUM » Tandberg TR200: Umschalten auf 240 V
           
Karsten Scholtz
 
 
D  Beiträge: 1
Schema: 0
Bilder: 0
29.May.21 17:02

Anzahl Danke: 1
Antworten  |  Sie sind nicht eingeloggt (Gast).   1

Gerät war mit 220 ausgeliefert worden, kann aber auf 115 oder 240 Volt umgestellt werden. Ein Spannungswähler auf der Rückseite war nicht vorhanden; daher muss bei diesem Modell ein Anschlusskabel am Trafo umgelötet werden.  Da auf Grund der Netzspannungsänderung auf 230 Volt in Deutschland eine kontinuierliche Überspannung von 10 Volt eine erhöhte Belastung erzeugt, wurde das Gerät auf 240 Volt umgelötet. Dadurch ergibt sich ein reduzierte Belastung und umgekehrt eine hoffentlich verlängerte Lebensdauer.

Dieser Beitrag wurde am 29.May.21 17:10 von Karsten Scholtz editiert.

  
rmXorg