radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Unbekanntes Tonbandgerät

Moderators:
Ernst Erb Jürgen Stichling Bernhard Nagel 
 
Please click the blue info button to read more about this page.
Forum » Radios and other type of sets (Physics) etc. » Other sets and related gear » Unbekanntes Tonbandgerät
           
Heiko zur Mühlen
 
Editor
D  Articles: 224
Schem.: 21195
Pict.: 4783
09.Mar.11 07:22

Count of Thanks: 8
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   1

Kennt evtl. jemand dieses Tonbandgerät, oder weiß, wer der Hersteller war?

This article was edited 09.Mar.11 07:23 by Heiko zur Mühlen .

Tobias Flück
 
 
D  Articles: 50
Schem.: 0
Pict.: 41
14.Mar.11 22:26

Count of Thanks: 4
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   2

Hallo Herr zur Mühlen,

wenn ich mir das Angebot/ die Bilder so ansehe, dann drängt sich mir der Verdacht eines Selbstbaues auf. Die Befestigung der Buchsen mittels Schrauben, der Boden aus Spaanplatte, usw.

Ist aber nur eine Spekulation, viele Grüße Tobias Flück.

Heiko zur Mühlen
 
Editor
D  Articles: 224
Schem.: 21195
Pict.: 4783
15.Mar.11 18:29

Count of Thanks: 9
Reply  |  You aren't logged in. (Guest)   3

Hallo Herr Flück, herzlichen Dank für Ihre Antwort. Da könnten Sie wohl recht haben. Ich habe es sonst auch noch nirgendwo gesehen. Schöne Grüße, H. zur Mühlen

  
rmXorg