radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Dimafon Reprodukta 1949

Dimafon Reprodukta; Assmann, W., GmbH; (ID = 2011332) R-Player Dimafon Reprodukta; Assmann, W., GmbH; (ID = 2011333) R-Player
Use red slider bar for more.
Dimafon Reprodukta; Assmann, W., GmbH; (ID = 2011332) R-Player
Assmann, W., GmbH;: Dimafon Reprodukta [R-Player] ID = 2011332 1400x997
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Dimafon Reprodukta 1949, Assmann, W., GmbH; Bad Homburg
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Assmann, W., GmbH; Bad Homburg
Year: 1949 ? Category: Sound/Video Recorder and/or Player
Valves / Tubes 3: EF40 EF40 EF40
Main principle Audio-Amplification
Wave bands - without
Details Other Recorder/Player; Radio Control (+Remote Wire etc)
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110/220 Volt
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
from Radiomuseum.org Model: Dimafon Reprodukta [1949] - Assmann, W., GmbH; Bad Homburg
Material Metal case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 390 x 175 x 370 mm / 15.4 x 6.9 x 14.6 inch
Notes

Assmann Dimafon Reprodukta ist ein Wiedergabegerät für besprochene ASTROMAG-Normal- bzw. Spezial-Platten oder der Flexo-Folien. Die Astromag-Platte besteht aus einer ca. 1,5 mm starken nichtmagnetischen Kunststoffschicht, die beidseitig mit einer ca. 1/10 mm starken magnetisierbaren Schicht versehen ist. Die eigentliche Lauffläche für die Kopfspitze ist 0,35 mm breit. Die Laufzeit der Platte beträgt je Seite 10 Minuten, der Durchmesser beträgt 30 cm. Die Laufzeit der Spezial-Platte beträgt 5 Minuten pro Plattenseite (der Rillenabstand ist doppelt so groß wie bei der Normal-Platte damit das leichte Übersprechen verhindert wird). Die Flexo-Folie ist für den Postversand geeignet. Die Prägung entspricht der 10 min-Platte, aber nur einseitig benutzbar.

Ausführung: Farbiges Leichtmetallgehäuse, ausgebildet als leichttransportables Koffergerät mit Haube.

Der mitgelieferte Doppelfußschalter ermöglicht durch das exakte Starten und Stoppen der Platte eine Anpassung der Wiedergabe an die Schreibgeschwindigkeit. Hierzu wird die Platte blockiert und der Teller läuft weiter. Der Rücksetzkontakt am Doppelfußschalter bewirkt die Wiederholung bestimmter Diktatteile.

Das Gerät konnte auch mit Lautsprecher geordert werden (Röhrenbestückung EF40, EF40, EL41, Mehrpreis DM 45,-)

Es gab auch Ausführungen für 38, 40, und 60 Hz, bei denen die Motorachsdurchmesser variierten.

Siehe auch Dimafon Reprodukta 1950.

 

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 9.4 kg / 20 lb 11.3 oz (20.705 lb)
Price in first year of sale 495.00 DM

Model page created by Günter Kudicke. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Assmann, W., GmbH; Bad Homburg
Here you find 59 models, 52 with images and 33 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




  
rmXorg