radiomuseum.org

Inconnu - Unknown 2

Inconnu - Unknown 2 ; Astor marque (ID = 1989354) Radio Inconnu - Unknown 2 ; Astor marque (ID = 1989355) Radio
Inconnu - Unknown 2 ; Astor marque (ID = 1989357) Radio Inconnu - Unknown 2 ; Astor marque (ID = 2507353) Radio
Inconnu - Unknown 2 ; Astor marque (ID = 2507354) Radio Inconnu - Unknown 2 ; Astor marque (ID = 2507355) Radio
Inconnu - Unknown 2 ; Astor marque (ID = 2507356) Radio
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Inconnu - Unknown 2 ; Astor marque (ID = 1989354) Radio
Astor marque: Inconnu - Unknown 2 [Radio] ID = 1989354 1400x1053
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Inconnu - Unknown 2, Astor (marque)
 
Land:  Frankreich / France
Hersteller / Marke:  Astor (marque)
Jahr: 1935 ?? Kategorie: Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
Röhren 6: 25Y5 U1230-4
Hauptprinzip Superhet allgemein
Anzahl Kreise 6 Kreis(e) AM
Wellenbereiche Langwelle, Mittelwelle (LW+MW).
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Allstromgerät
Lautsprecher Dynamischer LS, mit Erregerspule (elektrodynamisch) / Ø 12.5 cm = 4.9 inch
Belastbarkeit/Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Inconnu - Unknown 2 - Astor marque
Material Gerät mit Holzgehäuse
Form Tischgerät, bis 35 cm Breite (Kleingerät, meist dekorativ. Nur für Netzbetrieb, doch Transportgriff möglich).
Abmessungen (BHT) 305 x 235 x 210 mm / 12 x 9.3 x 8.3 inch
Bemerkung

L'extérieur de ce modèle ressemble le modèle Astor 5 lampes,  présenté dans la Catalogue Radio-Prim 1936 (page 4), mais les dimensions et le poids sont différents, ainsi que le nombre de supports de lampes.

Le modèle compte 6 supports de lampes et deux petites prises (pour une lampe d’éclairage et une Urdox U1230-4).  Le modèle présenté a été acquis avec seulement 5 lampes insérées. Une lampe a été identifiée comme étant le 25Y5, mais les lampes restantes ne pouvaient pas être identifiées.

Voir aussi modèle Astor 6 lampes, avec des données techniques similaires, mais avec coffret différent.


The exterior of this model looks like model Astor 5 lampes in "Catalogue Radio-Prim 1936" (page 4), but size and weight are different as well as the number of tube sockets.

The model counts 6 tube sockets plus two small sockets (for dial light and Urdox U1230-4). The radio pictured here was acquired with only 5 tubes inserted, one of those identified as 25Y5. The remaining tubes could not be identified.

See also model Astor 6 lampes, with similar technical data, but with a different cabinet.

Nettogewicht 4.6 kg / 10 lb 2.1 oz (10.132 lb)

Modellseite von Manfred Rathgeb angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Astor (marque)
Hier finden Sie 8 Modelle, davon 8 mit Bildern und 1 mit Schaltbildern.



 


Forumsbeiträge zum Modell
Astor marque: Inconnu - Unknown 2
Threads: 1 | Posts: 1
Klicks: 240     Antworten: 0
astor: möglicherweise 5 Röhren
Mark Hippenstiel
04.Apr.20
  1

Dieses Modell wurde vor beinahe 4 Jahren mit der Information angelegt, dass nur 5 von 6 Röhrensteckplätzen bei der Übernahme belegt gewesen seien.

Ich habe heute Bilder zu dem Modellblatt geladen, die nahelegen, dass der 6. Steckplatz für eine Ballaströhre benutzt wurde. Das Chassis scheint identisch, aber es liegt leider keine Rückansicht vor, die uns einen besseren Vergleich erlauben würde.

Es könnte sich also hier um ein 5-Röhren-Gerät handeln und es hätte damit eine ähnliche Bestückung wie das 6-Röhren-Modell: mit Ballast 4603 und Urdox U1230-4 - minus der einen Röhre in der Vorstufe.

Ballaströhren und Urdoxe zählen wir übrigend nicht mit.

Gruss
Mark Hippenstiel

 
Astor marque: Inconnu - Unknown 2
Ende Forumsbeiträge zum Modell

  
rmXorg