radiomuseum.org

Cosmophon Export BMF2020

Cosmophon Export BMF2020; Braun; Frankfurt (ID = 2018611) Mikrofon/TA Cosmophon Export BMF2020; Braun; Frankfurt (ID = 2018613) Mikrofon/TA
Cosmophon Export BMF2020; Braun; Frankfurt (ID = 2018614) Mikrofon/TA Cosmophon Export BMF2020; Braun; Frankfurt (ID = 2018615) Mikrofon/TA
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Cosmophon Export BMF2020; Braun; Frankfurt (ID = 2018611) Mikrofon/TA
Braun; Frankfurt: Cosmophon Export BMF2020 [Mikrofon/TA] ID = 2018611 987x1894
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Cosmophon Export BMF2020, Braun; Frankfurt
 
Land:  Deutschland / Germany
Hersteller / Marke:  Braun; Frankfurt
Jahr: 1935 ?? Kategorie: Mikrofon oder Tonabnehmer
Hauptprinzip Exportmodell
Wellenbereiche - ohne
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Batterien / Niedervolt Stromversorgung (power jack) / 4 Volt
Lautsprecher - - Kein Ausgang für Schallwiedergabe.
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Cosmophon Export BMF2020 - Braun; Frankfurt
Material Diverses Material
Form Tischmodell, Zusatz nicht bekannt - allgemein.
Abmessungen (BHT) 152 x 500 x 152 mm / 6 x 19.7 x 6 inch
Bemerkung

Export version of model BMF2020 without "Braun" logo and switch labels in English.

Variable height 355 - 500 mm.

The type number is not proven and only given to facilitate searching.


Mikrofon und Verschlussriegel des Batteriefaches mit der Aufschrift "Germany", Schalterstellungen "On - Off" bezeichnet, Marke / Logo von "Braun" fehlt.

Höhe verstellbar von 355 bis 500 mm, Rahmen ohne Aufbau 110 x 110 mm. Gewichtsangabe ohne Batterie.

Die Typennummer ist nicht erwiesen und wird nur für die Suche genannt.

Nettogewicht 0.990 kg / 2 lb 2.9 oz (2.181 lb)
Literaturnachweis Radio Manuel (Radio-Source Paris) 1936 Seite 38

Modellseite von Manfred Rathgeb angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Braun; Frankfurt
Hier finden Sie 1040 Modelle, davon 904 mit Bildern und 641 mit Schaltbildern.




  
rmXorg