radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

PS450

PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583750) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583751) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583752) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583753) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583754) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583755) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583756) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583757) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583758) R-Player
 
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1583759) R-Player
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1693112) R-Player PS450; Braun; Frankfurt (ID = 489561) R-Player
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 489562) R-Player PS450; Braun; Frankfurt (ID = 489563) R-Player
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 331861) R-Player PS450; Braun; Frankfurt (ID = 848047) R-Player
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 848048) R-Player PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1693113) R-Player
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1881506) R-Player PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1881508) R-Player
Use red slider bar for more.
PS450; Braun; Frankfurt (ID = 1693112) R-Player
Braun; Frankfurt: PS450 [R-Player] ID = 1693112 800x600
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model PS450, Braun; Frankfurt
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Braun; Frankfurt
Year: 1973–1977 Category: Sound/Video Recorder and/or Player
Wave bands - without
Details Record Player (not changer)
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 220 Volt
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
from Radiomuseum.org Model: PS450 - Braun; Frankfurt
Material Plastics (no bakelite or catalin)
Shape Tablemodel, with any shape - general.
Dimensions (WHD) 502 x 169 x 322 mm / 19.8 x 6.7 x 12.7 inch
Notes

Der Platten-Spieler PS 450 gehört zu den vollautomatisch-manuellen Plattenspielern und hat im Wesentlichen die gleichen technischen Daten wie der PS 350. Abweichend verfügt der PS 450 über einen Wählhebel für genormte Plattengrößen zum automatischen Einschwenken des Tonarms nach Bedienung des Einschaltknebels.

Technische Daten: Plattenspieler PS 450
Plattenspieler umschaltbar auf  2 Geschwindigkeiten  45, 331/3 , U/min
Drehzahl-Feinregulierung:  ± 3 % stufenlos einstellbar
Motor:
12-poliger Synchron-Motor (2p=6) mit 500 1/min
Leistungsaufnahme: 8,8 VA
Störabstand:
 > 42 dB Rumpel-Fremdspannungsabstand bzw.
 > 60 dB Rumpel-Geräuschspannungsabstand
Gleichlaufschwankungen ≤ 0,1 %
Antriebsart:
über Riemen/konische Stufenwelle und Reibrad
Plattenteller:
ca. 2,3 kg, 292 mm Ø, Zinkdruckguss
Tonarm:
Rohrtonarm aus Aluminium mit kardanischer Lagerung
Tonkopf:
Einschub auswechselbar bei Tonabnehmersystemen mit ½‘‘-Befestigung
Serienmäßig  mit Shure M 75 G2, ab 1976: Shure M 95 G
Antiskating:
stufenlose Einstellung über Schraubfeder
einstellbar auf konisch bzw. elliptisch verrundete  Abtastdiamanten
Auflagekraft: 0,75 … 1,5 p empfohlen
Übertragungsbereich: mit serienmäßigem System: 20 … 20.000 Hz
Gehäuse:
Kunststoffgehäuse in anthrazit-grauem Strukturlack
Chassis mattschwarz lackiert
Deckel aus glasklarem Thermoplast, friktionsgebremste Deckelstütze,
Öffnungswinkel bis 55°
Gewindebohrung für dust-bug-Stütze.

Preis (1976): 500 DM

Bewertung im HiFi-Plattenspielertest der Stiftung Warentest veröffentlicht November 1975, (19 HiFi Palttenspieler von 280 bis 700 DM, überwiegend "gut" bewertet)

test-Qualitätsurteil: sehr gut

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 9.3 kg / 20 lb 7.8 oz (20.485 lb)
Price in first year of sale 560.00 DM
Source of data Handbuch VDRG 1973/1974

Model page created by Bernd P. Kieck. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Braun; Frankfurt
Here you find 1042 models, 906 with images and 643 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




  
rmXorg