radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

PS350

PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370310) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370311) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370332) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370333) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370334) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370335) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370336) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370337) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370339) R-Player
 
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 370340) R-Player
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 315526) R-Player PS350; Braun; Frankfurt (ID = 315527) R-Player
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 534288) R-Player PS350; Braun; Frankfurt (ID = 534289) R-Player
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 534290) R-Player PS350; Braun; Frankfurt (ID = 534291) R-Player
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 534292) R-Player PS350; Braun; Frankfurt (ID = 1693110) R-Player
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 1693111) R-Player PS350; Braun; Frankfurt (ID = 1881497) R-Player
Use red slider bar for more.
PS350; Braun; Frankfurt (ID = 315526) R-Player
Braun; Frankfurt: PS350 [R-Player] ID = 315526 900x608
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model PS350, Braun; Frankfurt
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Braun; Frankfurt
Year: 1973–1975 Category: Sound/Video Recorder and/or Player
Wave bands - without
Details Record Player (not changer)
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 220 Volt
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
from Radiomuseum.org Model: PS350 - Braun; Frankfurt
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Shape Tablemodel, with any shape - general.
Dimensions (WHD) 502 x 169 x 322 mm / 19.8 x 6.7 x 12.7 inch
Notes

Der Platten-Spieler PS 350 entspricht technisch dem Einbauchassis P 350 X  und gehört zur Gruppe der halbautomatisch-manuellen Plattenspieler (= automatische Endabschaltung/Rückführung Tonarm sowie manuelle Führung des Tonarms an die gewünschte Startposition und Aufsetzen per Lift).  Der Antrieb des Plattentellers erfolgt 2-stufig über Riemen/ konische Stufenwelle und Reibrad zur optimalen Entkopplung zwischen Antrieb und Teller. Unterschiede zum technisch identischen PS 358 liegen in der Hauben-Mechanik, der 8° Neigung des Pult-artigen Gehäuses (PS 358) und der Ablagemulde für Sonderzubehör (PS 350).
Die Serie PS 350/ PS 358 gibt es auch als vollautomatische Version unter der Bezeichnung PS 450/ PS 458.

Technische Daten: Plattenspieler PS 350
Plattenspieler umschaltbar auf  2 Geschwindigkeiten  45, 331/3 , U/min
Drehzahl-Feinregulierung:  ± 3 % stufenlos einstellbar
Motor:
12-poliger Synchron-Motor (2p=6) mit 500 1/min
Leistungsaufnahme: 8,8 VA
Störabstand: >42 dB Rumpel-Fremdspannungsabstand bzw.
                      > 60 dB Rumpel-Geräuschspannungsabstand
Gleichlaufschwankungen ≤ 0,1 %
Antriebsart:
über Riemen/konische Stufenwelle und Reibrad
Plattenteller:
ca. 2,3 kg, 292 mm Ø, Zinkdruckguss
Tonarm:
Rohrtonarm aus Aluminium mit kardanischer Lagerung
Tonkopf:
Einschub auswechselbar bei Tonabnehmersystemen mit ½‘‘-Befestigung
Serienmäßig  mit Shure M 75 G2
Antiskating:
stufenlose Einstellung über Schraubfeder
einstellbar auf konisch bzw. elliptisch verrundete  Abtastdiamanten
Auflagekraft: 0,75 … 1,5 p empfohlen
Frequenzbereich: mit serienmäßigem System: 20 … 20.000 Hz
Gehäuse:
Kunststoffgehäuse in anthrazit-grauem Strukturlack
Chassis mattschwarz lackiert
Deckel aus glasklarem Thermoplast, friktionsgebremste Deckelstütze,
Öffnungswinkel bis 55°

 

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 9 kg / 19 lb 13.2 oz (19.824 lb)
Price in first year of sale 450.00 DM
Source of data Handbuch VDRG 1973/1974
Mentioned in - - Data from my own collection

Model page created by Peter Böhm. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Braun; Frankfurt
Here you find 1033 models, 894 with images and 633 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




  
rmXorg