radiomuseum.org

All Wave Four

Land:  Grossbritannien (UK)
Hersteller / Marke:  Eddystone, Birmingham
anderer Name
 
Stratton & Co.Ltd.; Birmingham
Jahr: 1930 Kategorie: Kommerzieller Empfänger (auch Amateurbänder)
Röhren 4: unknown_Tube HL210 HR210 PP2
Hauptprinzip Geradeaus oder Audion mit Rückkopplung
Wellenbereiche Langwelle, Mittelwelle und Kurzwelle.
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Akku und/oder Batterie
Lautsprecher - Für Kopfhörer oder NF-Verstärker
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: All Wave Four - Eddystone, Birmingham
Material Metallausführung
Form Tischgerät, Truhenform, meist mit Deckel (NICHT Schrägpult).
Bemerkung Coverage 150 kHz - 24 MHz (2,5" vertical plug in coils: blue coil 13-26m, yellow 22-45m, red 40-85 m,green 250-500m), Igranic Indigraph dials, aerial tuning coupling condensor;
tropicalised diecast sectionalised aluminium case with hinged cover.
Eddystones' earliest "professional grade" model successfully used by British Arctic Air Route Expedition 1930.
Originalpreis 27.00 GBP
Literaturnachweis Quick Reference Guide, Eddystone User Group

Modellseite von Martin Bösch angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Eddystone, Birmingham
Hier finden Sie 235 Modelle, davon 88 mit Bildern und 34 mit Schaltbildern.



  
rmXorg