radiomuseum.org

Yachtsman EY-11 prototype

Land:  Grossbritannien (UK)
Hersteller / Marke:  Eddystone, Birmingham
anderer Name
 
Stratton & Co.Ltd.; Birmingham
Jahr: 1968 Kategorie: Kommerzieller Empfänger (auch Amateurbänder)
Halbleiter (Zählung nur für Transistoren) Halbleiter vorhanden.
Hauptprinzip Super mit HF-Vorstufe; ZF/IF 465 kHz
Wellenbereiche Langwelle, Mittelwelle und mehrere Kurzwellen-Bänder.
Spezialitäten
Betriebsart / Volt Trockenbatterien / 6 x 1,5 Volt
Lautsprecher Dynamischer LS, keine Erregerspule (permanentdynamisch) / Ø 5 inch = 12.7 cm
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Yachtsman EY-11 [prototype] - Eddystone, Birmingham
Material Metallausführung
Form Tischmodell, Zusatz nicht bekannt - allgemein.
Abmessungen (BHT) 317 x 162 x 203 mm / 12.5 x 6.4 x 8 inch
Bemerkung Maritime receiver covering 150-400 / 480-1250 kHz, 1,1-2,5 / 2,5-6,2 MHz.
Set features DF (direction finding) loop connectors and facility for CONSOL navigation signal reception (MF hyperbolic navigation system based on "Sonne" system developed in 1943 and improved after WW II).
Probably unique prototype displayed in Marconi Museum.
A later variant similar to EC10 MkII with coverage 110-550 kHz / 1,5-18 MHz turned up.
Datenherkunft Shortwave Receivers - Past & Present (3rd ed.)
Literaturnachweis Eddystone User Group News Letter 59

Modellseite von Martin Bösch angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Eddystone, Birmingham
Hier finden Sie 235 Modelle, davon 88 mit Bildern und 34 mit Schaltbildern.



  
rmXorg