radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38

Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 260797) Radio
 
Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 1211707) Radio
 
Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 1211708) Radio
Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 67532) Radio Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 235234) Radio
Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 67533) Radio Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 1350738) Radio
Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 148621) Radio Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 148622) Radio
Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 148623) Radio Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 176078) Radio
Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 214245) Radio Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 441403) Radio
Use red slider bar for more.
Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38; Eumig, Elektrizitäts (ID = 67532) Radio
Eumig, Elektrizitäts: Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38 [Radio] ID = 67532 710x700
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38, Eumig, Elektrizitäts und Metallwaren-Industrie-Gesellschaft mbH; Wien
 
Country:  Austria
Manufacturer / Brand:  Eumig, Elektrizitäts und Metallwaren-Industrie-Gesellschaft mbH; Wien
Year: 1938–1940 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 2: VCL11 VY2
Main principle TRF with regeneration
Tuned circuits 1 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast (MW) and Long Wave.
Details
Power type and voltage AC/DC-set / 110-220 Volt
Loudspeaker Magnetic loudspeaker (reed) of high quality (free mooving - only possible past 1931).
Power out
from Radiomuseum.org Model: Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38 - Eumig, Elektrizitäts und
Material Bakelite case
Shape Tablemodel, Mantel/Midget/Compact up to 14" width, but not a Portable (See power data. Sometimes with handle but for mains only).
Dimensions (WHD) 240 x 240 x 120 mm / 9.4 x 9.4 x 4.7 inch
Notes Spitzname = Goebbelsschnauze (Goebbels musste man daraus öfters hören!)
Siehe auch Deutschland. Normalerweise nur unter Gemeinschaftserzeugnisse geführt.
Collectors' prices  
Source of data Radiokatalog Band 2, Ernst Erb

Model page created by Konrad Birkner † 12.08.2014. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Eumig, Elektrizitäts und Metallwaren-Industrie-Gesellschaft mbH; Wien
Here you find 251 models, 214 with images and 171 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Eumig, Elektrizitäts: Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38
Threads: 3 | Posts: 6
Hits: 737     Replies: 1
eumig: radio DKE
Franco Forlani
23.Apr.17
  1

salve vorrei sapere l'estenzione delle bande in onde medie e onde lunghe di questa radio. Grazie.

Biagio Laureti
25.Apr.17
  2

Ciao Franco,
nell'opuscolo ISTRUZIONI PER L'USO DEL PICCOLO RICEVITORE TEDESCO - DKE - (BETRIEBSANLEITUNG FÜR DEN DEUTSCHEN KLEINEMPFÄNGER -DKE- ) che accompagnava il ricevitore  era indicato quanto segue:
7) La commutazione delle due gamme d'onda viene eseguita automaticamente ruotando l'indicatore di sintonia. La trasmissione della gamma O.M. (da 200 a 600 m)  è caratterizzata dai numeri di colore bianco, la gamma delle O.L. (da 800 a 2000 m) è caratterizzata dai numeri di colore rosso.

Saluti Biagio

 
Hits: 2005     Replies: 0
eumig: DKE 38; Deutscher Kleinempfänger 1938
Henno Schotten
03.Oct.12
  1

Spielereien mit dem DKE38

Attachments

 
Hits: 1786     Replies: 2
eumig: DKE 38; Deutscher Kleinempfänger Zugentlastung, Netzleitung
Siegfried Schubert
31.Jul.12
  1

Bin stolzer Besitzer eines " zusammengestoppelten" DKE.

Mir ist nur nicht klar wie die Netzleitung geführt und vor allem Zugentlastet worden ist.

Ein Knoten vor der Rückwand entspricht ja nicht unbedingt der allgemeinen Sicherheit.

 Kann mir das jemand erklären?

So allzukompliziert wird es kaum ausgesehen haben. 

Freue mich über jede Antwort

Herzlichst

S. Schu

Jochen Amend
31.Jul.12
  2

Hallo Siegfried,

eine wirkliche standartisierte Zugentlastung gab es wohl nicht. Da konnte meines Erachtens nach sich jeder Hersteller frei selbst verwirklichen...

Beste Grüße,

Jochen

 

 

Attachments

Wolfgang Bauer
01.Aug.12
  3

Natürlich gab es eine Zugentlastung.
Und die war sicher bei allen Modellen genormt.

Die Bilder von Herrn Amend, das zweite ist leider auch viel zu groß ist (>40KB), zeigen ein anderes Modell, das ist die Ausführung des ==> DKE Sparmodell.
So wurde das aber bei keiner der Ausführungen gemacht.

MfG. WB.
                                                    Richtige Zugentlastung

                                                        Verdrahtung Sparmodell

 
Eumig, Elektrizitäts: Deutscher Kleinempfänger 1938 DKE 38
End of forum contributions about this model

  
rmXorg