• Jahr
  • 1963
  • Kategorie
  • Kommerzieller Empfänger (auch Amateurbänder)
  • Radiomuseum.org ID
  • 87711
    • Marke: VEB Funkwerk Dabendorf

Klicken Sie auf den Schaltplanausschnitt, um diesen kostenlos als Dokument anzufordern.

 Technische Daten

  • Anzahl Röhren
  • 7
  • Anzahl Transistoren
  • 9
  • Halbleiter
  • Hauptprinzip
  • Super mit Mehrfachmischung; ZF/IF 900/32 kHz; 3 NF-Stufe(n)
  • Wellenbereiche
  • Wellen in den Bemerkungen.
  • Betriebsart / Volt
  • Akku und/oder Batterie / (18 x 1,2); 1,2; 7,2 Volt
  • Lautsprecher
  • - Für Kopfhörer oder NF-Verstärker
  • Material
  • Metallausführung
  • von Radiomuseum.org
  • Modell: Kurzwellenempfänger EKB - Funkwerk Dabendorf VEB;
  • Form
  • Diverse Formen, unter Bemerkung beschrieben.
  • Abmessungen (BHT)
  • 370 x 153 x 320 mm / 14.6 x 6 x 12.6 inch
  • Bemerkung
  • Tornisterempfänger mit Tragegestell, NVA (Tragbares Feldnachrichtengerät). 1,5 - 22 MHz in sechs Bereichen, A1/A2/A3.  ZF2, NF und Transverter für Anodenspannung der Röhren mit Transistoren (7x OC811, 2x OC821).

    Interner Abgleich mit Quarz-Generator 932 kHz.

  • Nettogewicht
  • 13 kg / 28 lb 10.1 oz (28.634 lb)
  • Datenherkunft
  • -- Original-techn. papers.
  • Literaturnachweis
  • Günter Fietsch, DL9WSM, Nachrichtentechnik der NVA, Band 1
  • Literatur/Schema (2)
  • GFGF Schriftenreihe zur Funkgeschichte Band 29
  • Autor
  • Modellseite von einem Mitglied aus D angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.

 Sammlungen | Museen | Literatur

Sammlungen

Das Modell Kurzwellenempfänger befindet sich in den Sammlungen folgender Mitglieder.

 Forum