• Jahr
  • 1956/1957
  • Kategorie
  • Rundfunkempfänger (Radio - oder Tuner nach WW2)
  • Radiomuseum.org ID
  • 17526

Klicken Sie auf den Schaltplanausschnitt, um diesen kostenlos als Dokument anzufordern.

 Technische Daten

  • Anzahl Röhren
  • 4
  • Hauptprinzip
  • Superhet allgemein; ZF/IF 468 kHz
  • Anzahl Kreise
  • 6 Kreis(e) AM
  • Wellenbereiche
  • Langwelle, Mittelwelle (LW+MW).
  • Betriebsart / Volt
  • Akku und/oder Batterie / (85; 1,5) Volt
  • Lautsprecher
  • Dynamischer LS, keine Erregerspule (permanentdynamisch) / Ø 6.5 cm = 2.6 inch
  • Belastbarkeit / Leistung
  • 0.15 W (Qualität unbekannt)
  • Material
  • Diverses Material
  • von Radiomuseum.org
  • Modell: Sylva 4D65 - Funkwerk Halle FWH, VEB Ostd.
  • Form
  • Reisegerät > 20 cm (netzunabhängig betreibbar)
  • Abmessungen (BHT)
  • 240 x 165 x 65 mm / 9.4 x 6.5 x 2.6 inch
  • Bemerkung
  • Kofferradio im Polyamidgehäuse mit Kunstlederbezug und Zierbeschlägen sowie verstellbarem Trageband, Ferritantenne, Anschluß für Außenantenne. Netzteil optional statt Anodenbatterie einschiebbar.
  • Nettogewicht
  • 2 kg / 4 lb 6.5 oz (4.405 lb)
  • Originalpreis
  • 215.00 DM
  • Datenherkunft extern
  • E. Erb 3-907007-36-0
  • Datenherkunft
  • -- Original-techn. papers. / Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
  • Literatur/Schema (1)
  • Funkverlag Hein, Service-DVD

 Sammlungen | Museen | Literatur

 Forum

Forumsbeiträge zum Modell: Funkwerk Halle FWH,: Sylva 4D65

Threads: 1 | Posts: 1

Das weiterentwickelte  Modell von "Sylva" trägt die Bezeichnung "Sylva 58" und verfügt auch über ein einsteckbares Netzteil, das statt der Anodenbatterie eingeschoben werden kann.

W.E.

Wolfgang Eckardt, 17.Jun.02

Weitere Posts (1) zu diesem Thema.