radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

TV3

TV3; Funkwerk Leipzig, (ID = 1171616) Ampl/Mixer
TV3; Funkwerk Leipzig, (ID = 1160152) Ampl/Mixer TV3; Funkwerk Leipzig, (ID = 1160151) Ampl/Mixer
TV3; Funkwerk Leipzig, (ID = 1160153) Ampl/Mixer TV3; Funkwerk Leipzig, (ID = 1160211) Ampl/Mixer
TV3; Funkwerk Leipzig, (ID = 1161227) Ampl/Mixer TV3; Funkwerk Leipzig, (ID = 1161228) Ampl/Mixer
Use red slider bar for more.
TV3; Funkwerk Leipzig, (ID = 1160152) Ampl/Mixer
Funkwerk Leipzig,: TV3 [Ampl/Mixer] ID = 1160152 933x768
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model TV3, Funkwerk Leipzig, VEB, - vorm. Körting-Radio (Ostd.)
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Funkwerk Leipzig, VEB, - vorm. Körting-Radio (Ostd.)
Year: 1952 ?? Category: Audio Amplifier or -mixer
Valves / Tubes 6: EF12K EF12 EF12 EL12N EL12N EYY13
Main principle Audio-Amplification
Wave bands - without
Details
Power type and voltage Powered by external power supply or a main unit. / 110 und 220 Volt
Loudspeaker - This model requires external speaker(s).
Power out 20 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: TV3 - Funkwerk Leipzig, VEB, - vorm.
Material Metal case
Shape Boatanchor (heavy military or commercial set >20 kg).
Dimensions (WHD) 453 x 350 x 235 mm / 17.8 x 13.8 x 9.3 inch
Notes Der Tonfilmverstärker dient in Kombination mit dem Filmprojektor TK35/47 für Normalfilm oder dem Filmprojektor TK16/502 für Schmalfilm zur Verstärkung der Tonfrequenzspannung der im Lichttongerät eingebauten Photozelle.
Zur Spannungsversorgung wird ein externer Regeltransformator benötigt, der mit 110V den Projektor und den Verstärker versorgt.
Der Verstärker besitzt 2 Eingänge für 2 Projektoren, um pausenlos im Überblendbetrieb Filme vorführen zu können. Die weiteren Eingänge sind für Mikrophon-, Rundfunk- und Schallplattendarbietungen gedacht. Des weiteren findet man einen 100V-Ausgang zur Versorgung des Lautsprechers und einen Eingang für den Saalregler, der eine Fernreglung der Lautstärke ermöglicht.
An der Frontseite befinden sich Kopfhörerbuchsen, die Aussteuerungsanzeige, die Taste für den eingebauten Kinogong, der Lautstärkeregler und der Eingangswahlschalter. Hinter der Klappe sind Höhen- und Tiefenregler und Regler zur Einstellung der Saugzellenspannung angebracht, deren korrekter Wert an den 3 Buchsen gemessen werden kann.
Mentioned in Karl Röwer, Die Technik für Filmvorführer, W. Knapp Verlag, Halle 1953, 238 - 240

Model page created by Tobias Otto. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Funkwerk Leipzig, VEB, - vorm. Körting-Radio (Ostd.)
Here you find 154 models, 107 with images and 32 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.




  
rmXorg