radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

VHF Detector 417A

VHF Detector 417A; Hewlett-Packard, HP; (ID = 111678) Equipment
 
VHF Detector 417A; Hewlett-Packard, HP; (ID = 111679) Equipment
VHF Detector 417A; Hewlett-Packard, HP; (ID = 111682) Equipment VHF Detector 417A; Hewlett-Packard, HP; (ID = 111683) Equipment
VHF Detector 417A; Hewlett-Packard, HP; (ID = 111684) Equipment VHF Detector 417A; Hewlett-Packard, HP; (ID = 111685) Equipment
Use red slider bar for more.
VHF Detector 417A; Hewlett-Packard, HP; (ID = 111682) Equipment
Hewlett-Packard, HP;: VHF Detector 417A [Equipment] ID = 111682 596x700
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model VHF Detector 417A, Hewlett-Packard, (HP); Palo Alto, CA
 
Country:  United States of America (USA)
Manufacturer / Brand:  Hewlett-Packard, (HP); Palo Alto, CA
Year: 1950 ?? Category: Service- or Lab Equipment
Valves / Tubes 4: 5876 6SN7 6SJ7 6SN7 5Y3
Main principle TRF with regeneration; something special ? Please give information (notes)
Tuned circuits 1 AM circuit(s)
Wave bands Wave Bands given in the notes.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 115 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: VHF Detector 417A - Hewlett-Packard, HP; Palo Alto
Material Metal case
Shape Tablemodel, high profile (upright - NOT Cathedral nor decorative).
Dimensions (WHD) 235 x 300 x 230 mm / 9.3 x 11.8 x 9.1 inch
Notes 5 SW/VHF bands: 10-20, 20-40, 40-90, 90-205, 205-500 Mc.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 8 kg / 17 lb 9.9 oz (17.621 lb)
External source of data Gerät aus eigener Sammlung

Model page created by Marc Gianella. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Hewlett-Packard, (HP); Palo Alto, CA
Here you find 356 models, 322 with images and 123 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Hewlett-Packard, HP;: VHF Detector 417A
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 1737     Replies: 0
hp: 417A; V.H.F Detector
Wolfgang Holtmann
06.May.05
  1  

Die Firma Hewlett-Packard ist weltweit bekannt als Hersteller von u.a. hochwertigen Test- und Messgeräten. Da war es naheliegend, in diese Richtung weiter zu suchen. Mit Hilfe von Google war dann schnell eine logische Erklärung gefunden:

Es handelt sich beim HP 417A um einen sogenannten "Null-Detektor", welcher zur Feststellung des Minimums der HP 803A VHF-Brücke dient. Mit dieser Kombination lassen sich u.a. Impedanzmessungen im Bereich von 10...500 MHz durchführen.

Zur Schaltung:

Wir sehen einen abstimmbaren Dreipunkt-Oszillator V1. Die Gittervorspannung ist mit Regler "Quench" einstellbar. Dieser negativen Spannung ist noch eine Sägezahnspannung von ca. 30 kHz überlagert. Röhre V2 ist als katodengekoppelter Multivibrator für diese Frequenz geschaltet. Nun lässt die "fremd" erzeugte Pendelspannung den Oszillator nur stoßweise schwingen. Die Dauer und Amplitude dieser "Bursts" ist abhängig (je nach Einstellung) von der mehr oder weniger starken Anfachung vom Eingangssignal, welches induktiv eingekoppelt wird. Ist zudem das Eingangssignal auch noch amplitudenmoduliert, erscheint (nach Integration) am Anodenwiderstand von V1 ein NF-Signal. V4 dient als Vorverstärker und das linke System der V3 als Endverstäker. Parallel zum AÜ liegt ein 47 nF Kondensator der die Aufgabe hat, die ebenfalls stark vorhandenen 30 kHz-Anteile zu unterdrücken. Das rechte System von V3 ist als Diode geschaltet und richtet die vom Netztrafo abgegriffene (und nach Spannungsteilung reduzierte) Wechselspannung gleich. Die hiermit erzeugte negative Spannung wird als -Ug1 für den NF-Endverstärker und den VHF-UHF Oszillator (V1) benutzt.

Zur Beachtung:

Dieses Gerät darf nicht an eine Antenne angeschlossen werden! Die erzeugten breitbandigen Schwingungen würden zu Störungen anderer Funkdienste führen!

 
Hewlett-Packard, HP;: VHF Detector 417A
End of forum contributions about this model

  
rmXorg