radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

TOURING CD 108 52151487 Stahlgrau

TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 89259) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 89261) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 89262) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 89263) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 89264) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 89265) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 97617) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 97618) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 97619) Radio
 
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 97620) Radio
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 2535943) Radio TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 2535950) Radio
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 2535944) Radio TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 2535945) Radio
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 2535946) Radio TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 2535954) Radio
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 1674537) Radio TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 103116) Radio
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 103119) Radio TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 103118) Radio
Use red slider bar for more.
TOURING CD 108 52151487; ITT Schaub-Lorenz (ID = 2535943) Radio
ITT Schaub-Lorenz: TOURING CD 108 52151487 [Radio] ID = 2535943 1024x1076
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model TOURING CD 108 52151487 Stahlgrau, ITT Schaub-Lorenz
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  ITT Schaub-Lorenz
Year: 1977/1978 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Semiconductors (the count is only for transistors) 21:
Main principle Superhet, double/triple conversion; ZF/IF 2022 kHz
Tuned circuits 8 AM circuit(s)     14 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave, more than 2 x SW plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Line / Batteries (any type) / 127-220 / 6×1,5 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil) - elliptical
Power out 3.3 W (unknown quality)
from Radiomuseum.org Model: TOURING CD 108 52151487 [Stahlgrau] - ITT Schaub-Lorenz
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Shape Portable set > 8 inch (also usable without mains)
Dimensions (WHD) 310 x 265 x 80 mm / 12.2 x 10.4 x 3.1 inch
Notes ICs: 10.
KW-Doppelsuper ZF 2022 und 455 kHz; 7 Bänder 5950-21750 MHz (49-13 m), auf Knopfdruck aktivierbare Frequenzanzeige mit fünfstelliger LED-Anzeige (nur für KW).
Konventioneller LW-, MW- und UKW-Empfänger mit drei getrennt einstellbaren Skalen für UKW, MW/LW (oben) und KW (vorne).
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 3.8 kg / 8 lb 5.9 oz (8.37 lb)
Price in first year of sale 498.00 DM
Source of data Handbuch VDRG 1977/1978 / Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Mentioned in Funkschau (9/1977, S. 395, 396)
Literature/Schematics (1) -- Original-techn. papers.

Model page created by Wolfgang Bauer. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from ITT Schaub-Lorenz
Here you find 759 models, 699 with images and 339 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
ITT Schaub-Lorenz: TOURING CD 108 52151487
Threads: 1 | Posts: 1
Hits: 1749     Replies: 0
itt: Neuabgleich mit sinnvollem Aufwand möglich?; TOURING CD 108
Rumen Iliew
16.Jun.13
  1

Liebe Radiofreunde,

mein Touring CD 108 braucht wegen nachlassender Empfindlichkeit (offensichtlich eigentlich vor allem im UKW-Bereich) einen Neuabgleich. Leider scheint mir vor allem der ZF-Abgleich für FM und die ZF 455kHz für die AM-Bereiche auf den ersten Blick praktisch unmöglich. Die ZF-Leiterplatteist senkrecht auf der Hauptleiterplatte aufgelötet, die Filter F605 und F607 (AM-ZF 455kHz) sind zwar zu sehen, aber kaum mit Abgleichwerkzeugen erreichbar.Die Filter F603 und F604 (FM-ZF) sind zusätzlich durch das Schirmblech noch schwerer erreichbar. Weiterhin ist der zum Wobbeln abzulötende C625 unter diesem Schirmblech versteckt. Ist es tatsächlich für einen FM-ZF-Abgleich notwendig, die Hauptleiterplatte mitsamt aufgelöteter ZF-Platte auszubauen, das Abschirmblech auszulöten, C625 (einseitig) auszulöten, alles soweit zusammenzubauen, daß man erstmal wobbeln kann (fragt sich, wie man F603 und F6904 verstellen soll)?

Der Abgleich der 1. ZF für KW (2022kHz) scheint eher machbar, da die Elemente besser erreichbar sind. Auch der AM-HF-Abgleich scheint machbar. Der FM-HF-Abgleich, vielleicht nach Ausbau des Chassis auch. Die beiden ZFs 455kHz und 10,6...10,8MHz sind aber für mich wirklich extrem aufwendig. Und ich befürchte, durch das Wiedereinlöten von C625 und das Wiederanbringen des Schirmblechs vertsimmt es sich wieder leicht...

Hat jemand der Leser den vollständigen Abgleich beim Touring CD 108 erfolgreich durchgeführt? Gibt es vielleicht Tricks und Kniffe (Verwendung von Streichhölzern statt Abgleichbesteck), oder habe ich etwas übersehen? Verglichen mit den Tourings International 101 bis 104 ist der Abgleich sehr aufwendig. Ist das der technische "Fortschritt", den man hier beobachten kann? Man könnte fast meinen, das Gerät sei unter der Annahme konstruiert worden, daß ein Neuabgleichnie durchgeführt werden muß. Wären die Elemente besser erreichbar, sollte der Abgleich ja nicht sehr aufwendig sein, da ja gegenüber älteren Modellen einige abgleichbare Kreise durch keramische Filter ersetzt wurden.

Vielen Dank im voraus für Hinweise.

Mit freundlichen Grüßen

Rumen Iliew

 
ITT Schaub-Lorenz: TOURING CD 108 52151487
End of forum contributions about this model

  
rmXorg