radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Presto 543B Batterie

Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 1047970) Radio
Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 808435) Radio Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 808436) Radio
Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 808438) Radio Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 307346) Radio
Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 307345) Radio Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 307347) Radio
Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 808434) Radio Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 808437) Radio
Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 813889) Radio Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 813893) Radio
Use red slider bar for more.
Presto 543B; Minerva-Radio (ID = 808435) Radio
Minerva-Radio: Presto 543B [Radio] ID = 808435 900x678
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Presto 543B Batterie, Minerva-Radio (Radiola-Radioapparate und Bestandteile W. Wohleber & Co) ; Wien
 
Country:  Austria
Manufacturer / Brand:  Minerva-Radio (Radiola-Radioapparate und Bestandteile W. Wohleber & Co) ; Wien
Year: 1953 ? Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 4: 1R5 1T4 1S5 3S4
Main principle Superheterodyne (common)
Tuned circuits 6 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and Short Wave.
Details
Power type and voltage Dry Batteries / 90+1,5 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Presto 543B [Batterie] - Minerva-Radio Radiola-
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 360 x 235 x 190 mm / 14.2 x 9.3 x 7.5 inch
Notes Ab Info im Forum von Dietrich Grötzer. Hazeltine-Patent benutzt.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 3.7 kg / 8 lb 2.4 oz (8.15 lb)
Source of data Radiokatalog Band 2, Ernst Erb

Model page created by Ernst Erb. See "Data change" for further contributors.



All listed radios etc. from Minerva-Radio (Radiola-Radioapparate und Bestandteile W. Wohleber & Co) ; Wien
Here you find 627 models, 559 with images and 444 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Minerva-Radio: Presto 543B
Threads: 1 | Posts: 6
Hits: 4457     Replies: 5
Informationen Minerva PRESTO-B um 1955
Dietrich Grötzer
19.Jul.04
  1 Hallo Sammlerkollegen.
Kürzlich habe ich am Flohmarkt ein MINERVA Radio Type PRESTO - B (Batteriebetrieb) erworben. Unterlagen dazu gibt es im Radiomuseum nicht. Nach der Gehäuseform ca. Baujahr 1955.
Batteriebetrieb Anode 90V, Heizung 1,4V. Das Gerät ist leider technisch vergewaltigt und sollte wieder in den Originalzustand gebracht werden. Schaltungstechnisch wahrscheinlich ähnlich dem Minerva 515B.
Wer kennt diesen Apparat.

Mit Sammlergruß
D. Grötzer

Attachments

Arpad Roth † 27.3.17
19.Jul.04
  2 Bitte noch ein Foto von INNEN unf Front. Danke.
Dietrich Grötzer
20.Jul.04
  3 Hallo Herr Roth,

Danke für Ihr Interesse, anbei eine Frontansicht und eine Innenansicht. Der Apparat wurde für Netzanschluß umgebautund mit Röhren der E-Serie ausgerüstet und umgesockelt.
Sollalles wieder rückgängig gemacht werden, nur fehlt mir die originale Röhrenbestückung
(wahrscheinlich DK91, DF91, DAF91, DL92 bzw. 1R%, 1T4, 1S5, 3S4) und der Schaltplan.

Mit Sammlergruß
D. Grötzer




Georg Schön
20.Jul.04
  4 Hallo!
Auf dem Bild der Rückwand sieht man ein Pickerl:
"Österreichische Patentlizenz AGA-Hazeltine " oder so ähnlich.
Was, bitterschen mechte das gewesen sein? :=)
Wo bzw. wer war die "Kundschaft" für
batteriebetriebene Heimempfänger Anfang bis Mitte
der 50er?
Grüße,
Georg Schön


Gerhard Heigl
21.Jul.04
  5 Zum Minerva Presto-B werde ich unseren Minerva-Spezialist Herrn Fritz Czapek kontaktieren. Der Presto-B wird im Museumsboten als unbekanntes Modell erwähnt und eine Skala abgebildet.

Zu Hazeltine möchte ich einen Textauszug aus dem Museumsboten Nr. 21 Jahr 1990 bringen:
Ernst Erb
21.Jul.04
  6 Bitte liebe Sammlerfreunde:
Sie haben eine einfache Möglichkeit, ein neues Modell anzulegen, nachdem Sie sich vergewissert haben, dass es bei uns nicht existiert. Klicken Sie einfach auf "Neue Modelle hochladen auf der HP (Suchseite). Dann bitte den blauen Info-Knopf klicken - und los geht's.

Die Vergewisserung, dass das Modell nicht existiert, bitte sowohl mit Modellname (allein) und Nummer (falls vorhanden) allein prüfen. Dabei nur eine Nummer ohne Buchstaben verwenden.

Jetzt habe ich das Modell angelegt, doch sollte Herr Grötzer bitte die Daten ergänzen/korrigieren. Wellenbereiche? Ausmasse etc. Danke.

Auch das ist einfach vom Modell aus zu bewerkstelligen.
Interessantes Sammlen wünscht Ihnen
Ernst Erb
 
Minerva-Radio: Presto 543B
End of forum contributions about this model

  
rmXorg