radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Taschentransistor (Taschensuper) 610ML

Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 426599) Radio
 
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 439234) Radio
 
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 439235) Radio
 
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 105684) Radio
 
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 32602) Radio
 
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 32607) Radio
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 1750916) Radio Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 99502) Radio
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 1475626) Radio Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 1475627) Radio
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 1822197) Radio Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 1822198) Radio
Use red slider bar for more.
Taschentransistor 610ML; Minerva-Radio (ID = 1750916) Radio
Minerva-Radio: Taschentransistor 610ML [Radio] ID = 1750916 1100x825
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Taschentransistor (Taschensuper) 610ML, Minerva-Radio (Radiola-Radioapparate und Bestandteile W. Wohleber & Co) ; Wien
 
Country:  Austria
Manufacturer / Brand:  Minerva-Radio (Radiola-Radioapparate und Bestandteile W. Wohleber & Co) ; Wien
Year: 1960/1961 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Semiconductors (the count is only for transistors) 6: OC44 OC169 OC45 OC75 OC74 OC74
Main principle Superheterodyne (common); ZF/IF 461 kHz
Tuned circuits 5 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast (MW) and Long Wave.
Details
Power type and voltage Dry Batteries / 1 x 3 Volt
Loudspeaker Permanent Magnet Dynamic (PDyn) Loudspeaker (moving coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Taschentransistor 610ML - Minerva-Radio Radiola-
Material Modern plastics (no Bakelite or Catalin)
Shape Very small Portable or Pocket-Set (Handheld) < 8 inch.
Dimensions (WHD) 85 x 125 x 30 mm / 3.3 x 4.9 x 1.2 inch
Notes

Vornehmlich für den Export gedachte MW/LW-Version des "Taschensupers". Vom Gerät existiert eine ausführliche Service Dokumentation, es galt als verschollen bzw. mangels Nachfrage als nie in Produktion gegangen. Doch erstmals nach über 50 Jahren ist ein derartiges Gerät aufgetaucht.

Weiterführende Informationen zu diesem Modell sowie der ganzen Modellreihe in diesem Forumsbeitrag.

Weitere Unterlagen bei 611

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 0.3 kg / 0 lb 10.6 oz (0.661 lb)
External source of data E. Erb 3-907007-36-0
Source of data Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Mentioned in RADIOBOTE, Österr. (Heft 55/2015, S.15 ff, Gerätebeschreibung)
Literature/Schematics (1) RADIOBOTE, Österr. (Heft 36/2011, S.15 ff, Versuch eines Nachbaues)
Literature/Schematics (2) -- Original-techn. papers.


All listed radios etc. from Minerva-Radio (Radiola-Radioapparate und Bestandteile W. Wohleber & Co) ; Wien
Here you find 627 models, 557 with images and 446 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



Collection of a member from H

 


Forum contributions about this model
Minerva-Radio: Taschentransistor 610ML
Threads: 1 | Posts: 2
Hits: 1508     Replies: 1
MINERVA Taschensuper, Bitte um Mithilfe
Sepp Juster
28.Feb.08
  1

Hallo Kollegen

Nach Restaurierung meiner Taschensuperbestände mit abschließender Bilderhochladung mußte ich mehrere Ungereimtheiten bei den angelegten Modellen feststellen. Die Erstellung einer Expertise über diesen Gerätetyp erschien mir daher angebracht. Der Taschensuper wurde über mehrere Jahre produziert, daher auch die Variantenvielfalt. Drei Typennummern wurden von Minerva vergeben (610, 640 und 650). Vier Modellvarianten sind im RM angelegt (Taschensuper 610M, Taschensuper 610ML, Taschensuper 640 und Taschensuper 650). Die Expertise ist soweit gediehen bis auf einen weißen Fleck wo ich nicht weiterkomme betreffend das Modell Taschensuper 610ML. Damals war es bei der österreichischen Radioindustrie üblich bei Kofferradios für den Export Sondermodelle zu produzieren die auch Langwellenempfang ermöglichten. So auch beim Taschensuper von Minerva. Von diesem Mittel-/Langwellen-Gerät existiert sogar eine original Minerva-Serviceanleitung. Nur das Gerät ist in natura in keiner mir bekannten Sammlung aufgetaucht. Alle anderen Exportmodelle auch anderer Firmen (Ingelen, Kapsch) sind in Zeiten von eBay alle aufgetaucht.

Laut kontaktierter Minerva-Spezialisten gibt es dieses Gerät zwar auf dem Papier, es wurde aber nie produziert (scheinbar bis auf das Mustergerät). Aber keiner konnte ausschließen, daß es nicht doch irgendeinen Export gegeben hat.

Daher meine Bitte: Wer aus dem großen RM-Mitgliederfundus hat dieses Gerät in natura gesehen oder kann irgendwelche Angaben zu diesem Gerät liefern. Ich möchte ein etwaiges Ergebnis in die Expertise noch einbringen.

Zur leichteren Identifizierung zwei Bilder:

Zuerst das normale Mittelwellengerät: Taschensuper 610M:

Bild vom gesuchten Taschensuper 610ML (Bild v. Hr. Heigl hochgeladen):

Optisch leicht zu erkennen durch den unterhalb des Lautstärkereglers angebrachten MW/LW-Schiebeumschalters.

Mir RM-Grüßen

Sepp Juster

 

Wolfgang Bauer
29.Feb.08
  2

Sg. Herr Juster,

In der Minerva Serviceanleitung R5, Ausgabe II/62 sind beide Ausführungen M und ML mit dem Printlayout dokumentiert.

Ich habe das Serviceblatt zum Modell geladen.

MfG. WB.

 
Minerva-Radio: Taschentransistor 610ML
End of forum contributions about this model

  
rmXorg