radiomuseum.org

Video Cassette Recorder NV-D80

Video Cassette Recorder NV-D80; Panasonic, (ID = 1265647) Ton-Bild Video Cassette Recorder NV-D80; Panasonic, (ID = 1541317) Ton-Bild
Video Cassette Recorder NV-D80; Panasonic, (ID = 1541318) Ton-Bild Video Cassette Recorder NV-D80; Panasonic, (ID = 1541319) Ton-Bild
Video Cassette Recorder NV-D80; Panasonic, (ID = 1541320) Ton-Bild Video Cassette Recorder NV-D80; Panasonic, (ID = 1596715) Ton-Bild
Für mehr: roten Scrollbalken bedienen.
Video Cassette Recorder NV-D80; Panasonic, (ID = 1265647) Ton-Bild
Panasonic,: Video Cassette Recorder NV-D80 [Ton-Bild] ID = 1265647 933x283
Wählen Sie rechts durch klick. Mitglieder klicken für Download in gross.
Für Modell Video Cassette Recorder NV-D80, Panasonic, Matsushita, National ナショナル (also tubes); Osaka:
aus Original Prospekt
 
Land:  Japan
Hersteller / Marke:  Panasonic, Matsushita, National ナショナル (also tubes); Osaka
Jahr: 1987/1988 Kategorie: Ton-/Bildspeichergerät oder -Spieler
Halbleiter (Zählung nur für Transistoren) Halbleiter vorhanden.
Hauptprinzip Superhet allgemein
Wellenbereiche VHF/UHF (siehe Bemerkungen)
Spezialitäten Videobandgeräte
Betriebsart / Volt Wechselstromspeisung / 220 Volt
Lautsprecher - Für Kopfhörer oder NF-Verstärker
Belastbarkeit / Leistung
von Radiomuseum.org Modell: Video Cassette Recorder NV-D80 - Panasonic, Matsushita,
Material Diverses Material
Form Tischgerät-gross, - Querformat (breiter als hoch oder quadratisch).
Abmessungen (BHT) 430 x 110 x 357 mm / 16.9 x 4.3 x 14.1 inch
Bemerkung Panasonic Video Cassette Recorder NV-D80,
System VHS Format, VPS, HiFi-Longplay, Stereo-Betrieb, Frontlader,
Leistungsaufnahme: 33 Watt, VHF/UHF.
Nettogewicht 7.1 kg / 15 lb 10.2 oz (15.639 lb)
Datenherkunft -- Original prospect or advert

Modellseite von Achim Eisenhuth angelegt. Siehe bei "Änderungsvorschlag" für weitere Mitarbeit.



Alle gelisteten Radios usw. von Panasonic, Matsushita, National ナショナル (also tubes); Osaka
Hier finden Sie 2667 Modelle, davon 2427 mit Bildern und 508 mit Schaltbildern.




  
rmXorg