radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Aachen-Super W

Aachen-Super W; Philips Radios - (ID = 1013986) Radio
Aachen-Super W; Philips Radios - (ID = 2379406) Radio
Use red slider bar for more.
Aachen-Super W; Philips Radios - (ID = 2379406) Radio
Philips Radios -: Aachen-Super W [Radio] ID = 2379406 1258x1684
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Aachen-Super W, Philips Radios - Deutschland:
Ausschnitt aus einer Werbepostkarte
 
Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Philips Radios - Deutschland
Brand
 
Deutsche Philips-Ges.
Year: 1934/1935 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Valves / Tubes 6: AK1 AF2 AB1 E446 E443H 506
Main principle Superheterodyne (common); 2 AF stage(s)
Tuned circuits 6 AM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave and Short Wave.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC)
Loudspeaker Electro Magnetic Dynamic LS (moving-coil with field excitation coil)
Power out
from Radiomuseum.org Model: Aachen-Super W - Philips Radios - Deutschland
Material Wooden case
Shape Tablemodel, high profile (upright - NOT Cathedral nor decorative).
Notes

Zuverlässige Angaben zu diesem Gerät sind derzeit nicht verfügbar, da alle Quellen zu diesem Model zweifelhaft bzw. nicht authentisch sind. Historische Radios Band 1 erwähnt das Gerät, gibt aber wenig Einzelheiten. Die Funkschau Bestückungstabellen für Rundfunkempfänger (1927-1942)  führen das Modell nicht. Eine weitere Quelle ist die Chronik der Philips Apparate-Fabrik Aachen 1934 - 1944.

Ob das Model 1934 bereits komplett im gerade gegründeten Aachener Werk hergestellt wurde, ist nicht nachweisbar. Alle Bilder stammen aus diversen Druckwerken, aber es gibt derzeit kein Foto von einem physisch vorhandenem Gerät.

Das hochgeladene Schaltbild ist weder von Philips noch von den bekannten Schaltbildverlagen. Es zeigt 6 Röhren, obwohl einige Quellen den Aachen Super W als ein 5- oder sogar als ein 4-Röhren-Gerät bezeichnen. Das Schaltbild zeigt eine Schaltung für 3 Wellenbänder. Die angegebenen Röhren entsprechen der Philips Röhrenbestückung vergleichbarer Geräte aus 1934/1935 (521A und 525A). Es sind auch diverse andere Bestückungen denkbar.

Source of data Radiokatalog Band 1, Ernst Erb
Mentioned in Historische Radios Band I (S. 142)
Literature/Schematics (1) Chronik der Philips Apparate-Fabrik Aachen 1934 - 1944


All listed radios etc. from Philips Radios - Deutschland
Here you find 2510 models, 2237 with images and 1531 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



  
rmXorg