radiomuseum.org
Please click your language flag. Bitte Sprachflagge klicken.

Maestro 4404 N4404 /00

Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 101328) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 101329) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 101331) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 101332) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 101333) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 101330) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 203839) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 203841) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 203843) R-Player
 
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 203846) R-Player
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 142134) R-Player Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 142136) R-Player
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 142135) R-Player Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 100022) R-Player
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 203835) R-Player Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 267900) R-Player
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 267902) R-Player Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 467213) R-Player
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 467214) R-Player Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 673206) R-Player
Use red slider bar for more.
Maestro 4404 N4404 /00; Philips - Österreich (ID = 142134) R-Player
Philips - Österreich: Maestro 4404 N4404 /00 [R-Player] ID = 142134 900x697
Select picture or schematic to display from thumbnails on the right and click for download.
For model Maestro 4404 N4404 /00, Philips - Österreich
 
Country:  Austria
Manufacturer / Brand:  Philips - Österreich
Year: 1969–1973 Category: Sound/Video Recorder and/or Player
Semiconductors (the count is only for transistors) 17:
Main principle Audio-Amplification
Wave bands - without
Details Tape Recorder
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 127; 220; 245 Volt
Loudspeaker 2 Loudspeakers
Power out
from Radiomuseum.org Model: Maestro 4404 N4404 /00 - Philips - Österreich
Material Wooden case
Shape Tablemodel, low profile (big size).
Dimensions (WHD) 480 x 197 x 350 mm / 18.9 x 7.8 x 13.8 inch
Notes Vierspur-Stereo. Bandgeschwindigkeiten: 9,5/19 cm/s; Spulen-Ø: 18 cm; Übertragungsbereich bei 9,5 cm/s: 40-18000 Hz. NF-Verstärker mit 2 Endstufen je 2,5 W.
In den VDRG-Handbüchern ohne "Maestro" und teilweise ohne "N" geführt.
2 verschiedene Ausführungen der Printplatte, A & B, siehe Schaltplan.
Net weight (2.2 lb = 1 kg) 11 kg / 24 lb 3.7 oz (24.229 lb)
Price in first year of sale 598.00 DM
External source of data Erb
Source of data Handbuch VDRG 1969/1970 / Radiokatalog Band 2, Ernst Erb
Literature/Schematics (1) -- Original-techn. papers.


All listed radios etc. from Philips - Österreich
Here you find 1056 models, 991 with images and 853 with schematics for wireless sets etc. In French: TSF for Télégraphie sans fil.



 


Forum contributions about this model
Philips - Österreich: Maestro 4404 N4404 /00
Threads: 1 | Posts: 3
Hits: 1268     Replies: 2
philips: N4404 /00; Maestro 4404
Wolfgang Kuncic
26.Feb.15
  1

Guten Tag.

Wie kann ich  die Funktion des Tonkopfes prüfen wenn der Antrieb versagt.

Bei einem Tonband, welches ich kaufen will sind die Antriebgummis defekt, und bevor ich diese tausche möchte ich wissen ob es sich rentiert. Denn wenn der Kopf auch kaputt ist werde ich es nicht ankaufen. Danke im voraus für Nachrichten.

Andreas Steinmetz
26.Feb.15
  2

Vor Ort können Sie zur groben Abschätzung folgende Prüfungen machen:

  1. Wenn der Bandtransport infolge defekter Andruckrolle streikt, dann sollte es trotzdem möglich sein, das Band von Hand zu bewegen. Drehen Sie dazu im Wiedergabemodus den rechten Bandteller mit Gefühl gegen den Uhrsinn. Der Ton eines bespielten Bandes sollte dann aus beiden Kanälen zu hören sein. Damit wäre der Tonkopf grob geprüft, und die Spulen dürften Durchgang haben.
  2. Den Spulendurchgang kann man auch mit einem Ohmmeter überprüfen, doch ist hier Vorsicht geboten: Entweder nehmen Sie ein empfindliches Ohmmeter, welches mit einem sehr geringen Meßstrom auskommt, oder Sie schalten einen Widerstand von z.B. 10 kOhm in Reihe mit dem Ohmmeter. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Spulen schon durch den Meßstrom unterbrochen werden und/oder der Kopf aufmagnetisiert wird. Der Spulenwiderstand liegt i.a. im Bereich von einigen 100 Ohm und sollte auf beiden Kanälen etwa gleich sein. Spulenunterbrechungen kommen relativ selten vor.
  3. Schauen Sie auf die Kopfseite, an der das Band vorbeiläuft, den sog. Kopfspiegel. Längsrillen (in Bandlaufrichtung) und Abplattungen (wenn man von oben nach unten am Kopfspiegel entlangschaut) sollten dort nicht zu sehen sein. Andernfalls muss man mit einem verschlissenen Kopf rechnen, bei dem nur ein Austausch hilft. Sowas ist recht häufig der Fall. Selbst sog. Longlife-Köpfe, wie sie auch bei bestimmten Philips-Geräten zu finden sind, können inzwischen soviele Betriebsstunden hinter sich haben, dass sie austauschreif sind. Die Ersatzteillage ist meistens äußerst schwierig.

Genauere Untersuchungen lassen sich kaum vor Ort erledigen. Um beispielsweise den Verschleißgrad des Tonkopfes genauer zu erfassen, müsste man zunächst die Mechanik bzw. Tonkopfstellung einjustieren und dann genaue Frequenzgangmessungen durchführen, wozu evtl. sogar Bezugsbänder erforderlich sind.

Wolfgang Kuncic
26.Feb.15
  3

Vielen Dank für die umfassende Hilfe.

Die Prüfung brachte das Ableben des Tonkopfes zu Tage. Da wären 75.- € als Kaufpreis zu viel.

Ich muss also weiter suchen.

lg Wolfgang

 

 
Philips - Österreich: Maestro 4404 N4404 /00
End of forum contributions about this model

  
rmXorg